Es gibt wieder viel zu Berichten. Im letzten Newsletter ging es auch um die Versteigerung von den originalen Tierkissen aus dem Buch „Lustige Tierkissen zum häkeln“ dessen Erlös den Flutopfern zu Gute kommt. Einige sind noch vorhanden. Doch wer das eine oder andere selber häkeln möchte, kann ab diese Woche auch eine Einzelanleitung erwerben.

Es gibt noch eine Aktion, die Solidarität zu den Flutopfern und Helfern zeigen soll. Es ist die Aktion #solidarity_lights. 

Es gibt natürlich noch die Maschenwelt und neue Anleitungen daraus, auch neue Hefte zum Download sind eingepflegt. Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie man am besten Latex unter die Puschen bekommt, der schaut doch einfach mein neues Video an.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Lustige Tierkissen häkeln

In den nächsten Tagen werde ich nach und nach Einzelanleitungen aus dem beliebten Buch „Lustige Tierkissen häkeln“ bei Crazypatterns einstellen.

Natürlich werde ich Euch hier informieren, welche es schon gibt. Den Anfang macht Eibo Eisbär und Adam Affe. Als Garn habe ich für alle Kissen Die Woolly Hugs Charity genommen. Die ist sowohl weich und kuschelig so wie auch strapazierfähig und Pflegeleicht. Das beste ist aber, sie gibt es in vielen tollen fröhlichen Farben.

Mehr über die Charity lest Ihr im LOOKBOOK

Ein paar Kissen gibt es noch zu ersteigern. EBAY

3tierkissen
Adam Affe
Eibo Eisbaer

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2021/4

Die Maschenwelt könnt Ihr auch in meinem Shop als Download herunter laden.
Alle Anleitungen könnt Ihr einzeln über Crazypatterns erwerben.
Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Wh21004 Cover Cs55.indd
Pulli Stars Stripes
Tuch Patentrippen
Poncho Oase

#solidarity_lights

Die Bilder von der Flutkatastrophe gehen mir immer noch sehr nahe und die Menschen in den Gebieten sind fleißig mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Was ich ganz toll finde, sind die vielen freiwilligen Helfer die dort angereist sind.
Einige Designerkollegen möchte mit diesen Windlichtern Solidarität zeigen.

In den vergangenen Wochen haben sich dem #teamschmoeker, dessen Mitglieder in Deutschland und Österreich ansässig sind, viele weitere kreative Köpfe angeschlossen.

Wer steckt hinter #teamschmoeker? Ganz weit im Norden gibt es einen sehr interessanten Lasen, die „Schmöker-Ecke“. Dort findet man einfach alles, Garne, Hefte, Bastelzeug und jede Menge Literatur.

Was ist denn mit den Windlichtern?

Es geht darum, mit den Windlichtern Freude zu schenken und besonders Betroffenen wie Restaurants, Einzelhändlern usw. durch das Aufstellen von #solidarity_lights Verbundenheit und Solidarität zu zeigen.

Für weitere Informationen erreichen Sie mich unter 0173/4345707. Ich nutze darüber auch WhatsApp.

Mit freundlichen Grüßen
Helmut Aden
Schmöker-Ecke
Schrahörnstraße 8
26629 Großefehn/Ostfriesland

Die 24 Mitglieder von #teamschmoeker (Instagram und Facebook) möchten mit ihrer Aktion #solidarity_lights in diesen besonderen Zeiten (Corona, Flutkatastrophe) mit (Wind-)Lichtern optimistische Zeichen setzen:

Lemmi Schmöcker findet Ihr auf Instagram: KLICK

#solidarity Lights1

Carolineswelt findet Ihr auf Instagram: KLICK