Newsletterkw22 7

Ich darf da nicht länger hingucken, das YarnCouching sieht so toll aus mit der Woolly Hugs SCAP. Eine ganz tolle Vorstellung dieser Technik könnt ihr im Video von Blabla-Cafe anschauen. Wie das dann aussehen könnte, sehr ihr oben im Titelbild.

Was ich euch noch unbedingt berichten möchte, ist etwas über das Kickstarter Projekt “Projekt Sinnvoll”. Denn sinnvoll ist es, mehr zu Handarbeiten und diese Handarbeit mehr zu fördern. Darum geht es dort. Was ihr machen könnt, ist das Projekt zu unterstützen, nicht mit einer Spende (ist auch möglich) sondern mit einem Kauf eines der angebotenen Sets. Wieso, warum und wie genau das geht lest ihr im Bericht.

Ein etwas verspätetes Valentinherzchen habe ich als Video für euch. Herzen kann man nie genug verschenken. Die Anleitungen aus der Maschenwelt dürfen nicht fehlen und etwas ganz süßes aus dem Etsy-Shop stelle ich auch wieder vor. Achja, vorstellen… ein paar Bilder aus dem Buch SHIRTS & CO. AUS BOBBEL STRICKEN zeige ich euch ebenfalls.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Buchvorstellung: SHIRTS & CO. AUS BOBBEL STRICKEN

SOMMERLICHE TOPS, SHIRTS, JÄCKCHEN UND CO. IN EINEM STÜCK VON OBEN GESTRICKT

Endlich, das erste Buch zu Mode aus Bobbel-Garnen ist da! In diesem Strickbuch der Erfolgsautorin finden Sie frühlingsfrische Tops, Shirts und Jäckchen mit dem typischen angesagten Farbverlauf-Effekt der beliebten Bobbel. Einfach in einem Stück von oben nach unten gestrickt, sind Ihre neuen Lieblingsteile für die warme Jahreszeit schnell einsatzbereit. Die spannenden Farbverläufe der Bobbel-Garne machen das Nacharbeiten zu einem garantiert kurzweiligen Strickvergnügen. Auch in PlusSize!

topp

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2021/8

Die Maschenwelt könnt Ihr auch in meinem Shop als Download herunter laden.
Alle Anleitungen könnt Ihr einzeln über Crazypatterns erwerben.
Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Wh21008 1
Tuch Kleine Kroenchen
Poncho Hoodie Like
Kapuze Button Up

Projekt Sinnvoll

Kennt ihr eigentlich die Seite “Kickstarter”?

Das ist eine Seite, die Menschen mit Ideen mit Menschen die Ideen unterstützen möchte zusammen bringt. Das funktioniert so: Jemand hat eine Idee, aber keine finanzielle Möglichkeit das um zu setzten. Nun stellt er seine Idee auf Kickstartet vor, setzt sich ein Ziel wieviel Gelder er benötigt und den Zeitraum. Aber auch, was er bereit ist zu tun oder zu geben wenn jemand seine Idee unterstützen möchte.

Nun bin ich auf das “Projekt Sinnvoll” aufmerksam gemacht worden und würde es euch hier gerne vorstellen.

Nun aber Zum Projekt Sinnvoll.

Um was geht es dabei? Initiator ist Simon Schier. Er beschreibt sein Projekt so:

Im Jahr 2016 wurde Projekt Sinnvoll durch mich (Simon Schier) und weitere Initiatoren wie Frau Dr. Edda Jaleel (Wissenschaftliche Beraterin des Projekts) ins Leben gerufen. Im Januar 2019 folgte die Vereinsgründung des Pro HandCraft e.V., von dem ich den Vereinsvorsitz innehabe. Handarbeit ist meine Leidenschaft. Mit Handarbeiten kann man sich selbst und anderen etwas wirklich Gutes tun. Diese Botschaft möchte ich mit allen Menschen teilen.

Insgesamt geht es darum, Handarbeit mehr zu fördern. Angefangen damit, dass Handarbeit wieder ein Unterrichtsfach in den Schulen werden soll. Dafür gibt es einige Unternehmungen wie z.B.:

  • Wir geben in Fachseminaren unser Wissen weiter.
  • Wir haben eine eigene Forschung initiiert.
  • Wir arbeiten in Schulprojekten mit einer der wichtigsten Zielgruppen.

Genau das finde ich unheimlich wichtig, dass unsere Kinder die verschiedenen Techniken wieder lernen können. Wie gesund, entspannend und positiv es ist, wenn man etwas mit seinen eigenen Händen erschaffen hat, dass wissen wir doch am besten. Umso interessanter und auch wichtiger finde ich, dass es nun eine Forschung darüber gibt.

Bisher wurden (Stand 16.2.22) 612€ von 5.000 € erreicht. Es gibt 12 Unterstützer und es sind noch 25 Tage zeit, das Ziel zu erreichen. Also, ich bin von dem Projekt überzeugt, und als Unterstützer bekommt man sogar etwas dafür. Was genau das ist, könnt ihr hier nachlesen: Zum Projekt

Also ran Jungs und Mädels. 🙂

Sinnvoll

Neues aus dem Etsy-Shop

Es gibt immer wieder neue Produkte in den woollyhugsproducts auf Etsy

Unsere Kuscheltierchen eignen sich durch die langen greifbaren Beinchen besonders gut für Säuglinge, da sie an die Nabelschnur während der Schwangerschaft erinnert werden.

Die Oberteile der Tierchen sind abnehmbar. Die Augen bestehen aus Sicherheitsknöpfen.

Unsere Kuscheltierchen bestehen aus der Woolly Hugs CHARITY

Tierchen
Scap Yarncouching

Die Sendung aus den Blabla-Cafe

Im letzten Newsletter habe ich euch ja etwas übers YarnCouching berichtet, das Friederike Seiler-Schulz im BlaBla-Cafe vorgestellt hat. Es wurde sogar ein Knäuel der Woolly Hugs SCAP und das Kissen verlost. Den Gewinner auch hier noch einmal viel Spaß mit den Preisen.

Wer sich die Sendung verpasst hatte, kann die gerne auf Youtube anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unbenannt3
Scap Yarncouching2

Youtube

Neue Videos von meinem Youtube-Kanal

Ich freue mich über Bilder eurer Werke, die nach diesem Video entstanden sind in meiner Facebook-Gruppe Woolly Hugs (Wollige Umarmungen)

Zur Gruppe —> Facebook

Wolle, Nadelmappe und Anleitungen findet ihr bei folgenden Woolly-Hugs-Händlern: Händlerverzeichnis

Herz zum Valentinstag Häkeln aus YEAR SOCKS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren