Newsletterkw22 45

Diese Woche habe ich wieder viel gelesen, über Stricken, über Häkeln und seit wann es das gibt. Das möchte ich nun gerne erzählen, weil ich das total interessant finde. Wie etwas entsteht, sich mit den Jahren immer weiter entwickelt… und dann darüber fantasieren, wohin die Reise noch gehen könnte.

Es gibt aber noch mehr, neue Einzelanleitungen aus der Maschenwelt 2022/6 natürlich. Dieses mal sind es gleich 4, die mit den geliebten Bobbels gestrickt werden. Es sind zwei Stolen, ein Tuch und ein Pulli in von weiß zu herrlichen Farben hin verlaufend.

Ein neues Heft ist im Shop eingezogen, die “Filethäkeln leicht gemacht”. Was natürlich schön zum Thema Häkeln passt. Denn Spitzen häkeln hat eine besondere Bedeutung in der Geschichte des Häkelns. Für ganz Neugierige (sind wir ja alle), gibt es einen Blick ins Heft der neusten ANNA.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Häkeln und etwas Geschichte

Wo fängt man bei der Geschichte an? Natürlich am Anfang. Aber das ist hier nicht so ganz einfach. Denn wie meistens, muss genug über ein Thema gefunden werden und das ist bei Stoffen nicht so ganz einfach. Weil sie nicht so alt sind wie z.B. Knochen oder Tonscherben.

Außerdem… was ist eigentlich häkeln? Für uns bedeutete das, mittels einem Haken einen Faden durch eine vorherige Schlaufe durchziehen. Richtig? Wenn es nur so einfach wäre… denn was im alten Ägypten gefunden wurde ist folgendes: Es wurden Textilien gefunden, die eine Kombination von häkeln und weben sind. Der gesamte Faden wurde mit dem Haken durch eine Schlaufe gezogen. Es diente damals wohl eher dazu, stabile Fangnetze für die Jagt her zu stellen.

Grid 3943164 1280

Aus der Zeitschrift
“Dekoratives Häkeln”

22168 20221026 Dekorativeshaekeln 5

Doch so wie wir heute häkeln gibt es keine Stücke, die vor 1800 gefunden wurden. Im Gegensatz zum Stricken, das 1495 nachgewiesen werden konnte. Jedoch gab es schon zuvor Hinweise, dass diese Art Handarbeit schon vorher gab. Man fand z.B. Nadeln im 16. Jahrhundert und es gibt Hinweise, dass das Häkeln nicht von einem erfunden wurde, sondern das es von mehreren Länder aus sich gleichzeitig verbreitete.

Die ersten gedruckten Anleitungen sind von 1820 und wurde von da an immer populärer. Zuerst wurden meistens Spitzen gehäkelt die für die Mittelklasse gedacht war. Denn eine Spitze zu Häkeln geht um einiges schneller als zu Klöppeln. So war eine Häkelspitze zunächst ein günstiger Ersatz von geklöppelten Spitzen und diese wurden eher von armen Leuten getragen.

Das änderte sich erst, als die Queen Victoria eine solche Spitze geschenkt bekam. Sie trug diese Spitzen gerne und nach dem Tod ihres Mannes Albert begann sie selber mit dem Häkeln. So wurde das Häkeln mit diesem Prominenten Vorbild schnell beliebt. Das Handarbeiten eine therapeutische Wirkung haben wissen wir heute genau.

So, nun genug Geschichte, nun etwas Handfestes. Wie ich immer wieder lese, Häkelschriften liebt man oder sie hasst man.

Doch so schlimm sind sie gar nicht und darum möchte ich euch, also diejenigen die Schwierigkeiten Häkelschrift zu lesen haben, mein kleines Video ans Herz legen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und nun möchte ich die Gelegenheit nutzen, meine liebsten und schönsten Bücher und Hefte noch ein mal zu zeigen.

Mit einem Klick aufs Bild kommt ihr direkt zum Buch oder Heft, wer weiter stöbern möchte, schau bei Bücher meine Übersicht hier: https://veronikahug.com/handarbeits-buecher/

Häkeltücher mit Veronika Hug
Mützen häkeln mit Veronika Hug
Mandala
Alles Gehäkelt

Oder für Hefte direkt in meinem Shop zum Downloaden. https://veronikahug.com/shop/

Fl22006 E Paper 1
22167 20220824 Dekorativeshäkeln 1
Fl21004 Titel.indd
Fl20006 183 244 Titel.indd

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2022/6

Die Maschenwelt könnt Ihr auch in meinem Shop als Download herunter laden.
Alle Anleitungen könnt Ihr einzeln über Crazypatterns erwerben.
Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wh22005
Stola Diagonal
Xxl Stola Real Dream
Pulli Hoodie Stile
Tuch Raffinesse

Neue E-Zeitschrift im Shop

Direkt Downloaden und sofort lesen.

23001 20221116 Filethaekelnleichtgemacht 1

Willkommen bei Filethäkeln leichtgemacht. In diesem Jahr haben wir uns etwas ganz Besonderes für dich ausgedacht. Eine Gardine, bestehend aus einem Grundmodell im Netzmuster und einer auswechselbaren Bordüre aus Kleeblättern. In den folgenden Ausgaben findest du dann eine neue Bordüre und ein passendes Deckchen oder Läufer. So kannst du, je nach Lust und Laune, deine Gardine in einem neuen Glanz erstrahlen lassen. Bei den Deckchen erwarten dich dekorative Formen im beliebten Altrosa. Kunstvolle Formenvielfalt zeigt sich in der Trendfarbe Grau. Im Zeichen des Friedens zeigen sich Engel, Peace und Taube. Ein praktischer Einkaufsbegleiter ist das gehäkelte Einkaufsnetz. Auch eine schöne Geschenkidee. All diese Modelle hat die Erfolgsautorin Veronika Hug in dieser Ausgabe für dich zusammengestellt.

Zum Download

Youtube

Neue Videos von meinem Youtube-Kanal

Ich freue mich über Bilder eurer Werke, die nach diesem Video entstanden sind in meiner Facebook-Gruppe Woolly Hugs (Wollige Umarmungen)

Zur Gruppe —> Facebook

Wolle, Nadelmappe und Anleitungen findet ihr bei folgenden Woolly-Hugs-Händlern: Händlerverzeichnis

Das e-magazin findet ihr hier: https://veronikahug.com/shop/anna-nr-…

Das Print-Magazin hier: https://www.craftery.de/Anna-Nr.-12-2…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden