Es gibt viel Neues zu Berichten. Es gibt neue Videos. Einmal zeige ich, wie man eine tolle Kordel häkelt und ein elastisches Bündchen. Es gibt eine Videoanleitung für das tolle Tuch „Horizont“ in 3 Teilen. Alle sind schon auf Youtube zu sehen. Ein bisschen gibt es über Alpaka und Seide zu lesen und natürlich verrate ich, wer demnächst ins Kino geht. Das ist aber noch nicht alles, es gibt noch eine Verlosung! Dieses mal das neue Buch „Fair Isle stricken“.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Garnsorten – Alpaka und Seide

Alpaka1

Alpaka

Über Alpakas und deren Wolle habe ich schon ein mal einen Bericht geschrieben. darum fasse ich mich hier kurz.

Alpaka ist ein sehr teures, aber auch ein sehr edles tolles Garn. Es hat hervorragende Eigenschaften. Es ist leicht, reguliert hervorragend die Temperatur. Es ist daher im Winter warm und im Sommer kühl.

Es gibt sogar 2 Sorten Alpaka, eine gehört zu den teuersten der WElt. Wieso und warum, lest doch bitte hier: ALPAKAS

Seide

Wenn ich an Seidengarne denke, stelle ich mir auch immer gleich viele Menschen vor, die die kleinen Kokons von den Seidenraupen abwickeln. Seide wird aus den Kokons des Seidenspinners gewonnen und ist die einzige Endlosfaser, die in der Natur vorkommt. Ursprünglich gab es diese nur in China und war unter Todesstrafe verboten, einen Seidenspinner aus dem Land zu bringen. Heute sind auch Japan und Indien Länder, die Seide produzieren.

Über Seide und deren Geschichte gibt es einen langen Beitrag auf Wikipedia. Es lohnt sich dort einmal zu lesen.

Doch zurück zum Garn und stricken. Es gibt reine Seidengarne. Sie sind toll und edel, haben einen schimmernden Glanz. Verstrickt wirken sie kühl. Meistens werden sie als Mischung mit anderen Garnen verzwirnt.

Die Woolly Hugs LACE ist ein solches Garn. Es ist für sehr edle Tücher perfekt geeignet. Es besteht aus  75% Super-Kid Mohair und 25 % Seide. Mit einer Lauflänge von 800m/80g bekommt Ihr auch ein schönes großes, aber sehr leichtes Tuch.

Doch auch in der Woolly Hugs Nobly gibt es einen großen Seidenanteil. Sie besteht aus 74% Baumwolle, 26% Seide. Die Lauflänge beträgt 125m/50g.

Farbkarte LaceFarbkarte Nobly snip

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 5/2020

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.