Wow, dieser Newsletter hat es in sich. Unbedingt muss ich Euch auf eine Online-Winteraktion hinweisen. Es geht um stricken, häkeln oder nähen für Frühchen.
Wir versprochen zeige ich Euch die neuen Farben der Woolly Hugs ROPE PLAIT.
Es gibt wieder etwas aus der Maschenwelt und neue Videos. Aber nicht nur eins, sondern gleich 3 neue Video-Anleitungen. Es dreht sich um Babys.
Das ist immer noch nicht alles! Da wir gerade bei Babysachen sind, möchte ich Euch eine neue Designerin vorstellen. Sie designt so süße Babysachen und ein Stirnband ist zum Nachstricken auch gleich mit dabei. Und pssst… im nächsten Newsletter gibt es noch eine.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Winterauktion – Zugunsten Herzenssache – Nähen für Sternchen und Frühchen e.V.

Ich möchte Euch noch unbedingt eine Aktion vorstellen. Sie findet als Online-Veranstaltung auf Facebook statt.

Winteraktion Herzenssache
Gutes tun kann doch so einfach sein!
Ab den 30.10.2020 startet unsere diesjährige Winterauktion mit vielen selbstgemachten Dingen, die IHR ersteigern könnt! Ideal als Weihnachtsgeschenk für eure Familie, Freunde oder für euch selbst.
Ob genähte Kleidung, Adventskalender, Taschen, Babynestchen oder Dekorationsartikel. Für wirklich jeden ist etwas dabei. Und das Beste daran: der Erlös geht zu 100% an Herzenssache.
Das jeweilige Startgebot findet ihr unter dem Artikel, der ersteigert werden kann. Es müssen mindestens 0,50 € mehr geboten werden als das vorherige Höchstgebot!
Ende der Auktion ist der 03.11.2020 um 21 Uhr.
Wir würden uns über reichlich Gebote freuen. ❤
Euer Herzenssache-Team
121206277 2703805489883955 6302917967751057877 N

Neue Farben der Woolly Hugs ROPE PLAIT

Die ROPE PLAIT hat 7 neue Farben!

Zuerst gab es 8 Farben und diese wurden um weitere 7 Farben ergänzt. Doch 6 davon habe etwas besonderes. Wie die vorigen Knäule gibt es 7 Farbabschnitte, jedoch wiederholen sich die Farben in gespiegelter Reihenfolge. Das heißt, Anfang und Ende haben die gleichen Farben. So kann man mit einem Nächsten Knäul direkt weiter arbeiten.

Das strukturstarke Garn benötigt nur wenig Muster und ist deshalb für Anfänger sehr gut geeignet. Wer mag, kann sein fertiges Modell noch mit ein bisschen Schnick-Schnack in Form eines Anhängers, einer Quaste oder eines Labes Aufhübschen so hat jeder am Ende ein Unikat, das viele bewundernde Blicke auf sich zieht.

Mehr über das Garn und was man damit herstellen kann gibt es im Lookbook.

Ropeplait2
Lookbook ROPE PLAIT

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 6/2020

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Poncho Kapuze
Poncho Blaue Feder
Jacke Sky Line

Apotheken-Umschau

Seit heute hat die Apotheken-Umschau einen Shop – darin findet ihr auch die EASY von Woolly Hugs – was mich natürlich sehr freut.
Dass Stricken und Häkeln entspannt und somit Balsam ist für Körper und Seele wird dadurch natürlich bestätigt.
https://shop.apotheken-umschau.de/…/haekelset-muetze…
2 Anleitungen gibt es kostenlos dazu.
Bis zum 30.11. gibt es mit dem Code „Willkommen5“ sogar noch einen 5-Euro-Rabatt auf Facebook:
Easy Umschau

Youtube

Neue Videos von meinem Youtube-Kanal

Ich freue mich über Bilder eurer Werke, die nach diesem Video entstanden sind in meiner Facebook-Gruppe Woolly Hugs (Wollige Umarmungen)

Zur Gruppe —> Facebook

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Baby-Schühchen Tunesisch gehäkelt – Woolly Hugs

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sigrid

Designervorstellung von Siggistrickt

Sigrid Fruehchen1

Hinter dem Pseudonym Siggistrickt steckt Sigrid. Sie designt zuckersüße Babykleidung. Egal ob Söckchen oder Jacken, kleine Pullis und Stirnbänder, Kleidchen und Mützen… einfach alles könnt Ihr in ihrem Shop auf Crazypatterns bei ihr finden.

Einiges möchte ich Euch hier vorstellen und ein Stirnband gibt es gleich jetzt als kostenlose Anleitung.

Auf das tolle Frühchen-Set links im Bild dürft Ihr euch freuen. Diese Anleitung gibt es kostenlos im nächsten Newsletter.

Stirnband mit Knoten im Patentmuster!

Page 1 Image 2
Page 1 Image 1

Eine gerade Maschenzahl aufnehmen (bei mir waren es 16 Maschen) und schon geht es los.
1 Randmasche, 1 Masche wie zum links stricken abheben eine Masche rechts stricken und das fortlaufend, mit einer rechten Masche enden und natürlich einer Randmasche.
Wenn man nun die Nadel umdreht, sieht man auf der Rückseite als Erstes eine linke Masche und danach 2 Schlaufen, das ist die abgehobene Masche der Vorderseite.
Ab jetzt werden alle Reihen gleich gestrickt, die linken Maschen werden wie zum links stricken abgehoben und die zwei Schlaufen zusammen rechts abgestrickt. Bitte aber am Anfang und am Ende die Randmasche nicht vergessen.

Page 2 Image 6
Page 2 Image 5

Weiterstricken bis die gewünschte Länge erreicht ist in meinem Fall 40 cm!

Nun kommt der Knoten!
Dafür die beiden Enden des gestrickten Bandes wie auf den Fotos ineinanderschieben und zusammennähen.