In diesem Newsletter geht es hauptsächlich um eine warmen Kopf. Auf Youtube gibt es eine neue Anleitungen für tunesisch gehäkelte Mützen. Aber auch anderes interessantes gibt es zu berichten. Eine neue Anleitung der Woche, Vorstellung von Einzelanleitungen aus der Woolly Hugs Maschenwelt, neuste Videos….
Bestimmt ist für jeden etwas dabei.

Viel Spaß beim Lesen.

Mützen

Sie sind seit etlichen Jahren modern und werden es wohl auch immer bleiben, die gestickte oder gehäkelte Mütze.

In den letzten Wochen habe ich einige Mützen gestrickt oder gehäkelt und es wird Zeit, etwas mehr darüber zu berichten. Vielleicht finde ich ja etwas, was Ihr noch nicht wisst? Zum Beispiel, warum Mützen einen Bommel haben.

Die ersten, die sich einen Bommel auf eine Mützen nähten, waren Matrosen! Die Schiffe früher waren niedrig und eng und so bleibt es nicht aus, dass sich öfter einmal der Kopf angestoßen wurden. Darum nähten sie einfach einen Bommel oben auf die Mütze, der so als Stoßdämpfer diente. Habt ihr das gewusst? Für mich war diese Info auch neu!

Mützen häkeln mit Veronika Hug

Ein schöner lustiger Brauch mit den Bommeln kommt aus Frankreich. Dort heißen sie Pompom und ab ca. 1800 werden sie dort von Matrosen getragen. Und nun Achtung ihr Lieben. Wenn Ihr einmal Urlaub in Frankreich macht versucht doch einmal, so einen Pompom zu berühren. Das verspricht einen Tag lang Glück! Aber aufgepasst! Wenn Ihr erwischt werdet, verlangt es der Brauch, dass Ihr den Träger küssen müsst.  Also entscheidet… einen Tag Glück oder küsst Ihr lieber einen schnuckeligen Matrosen?

Sommermützen – stricken & häkeln mit Veronika Hug
Spiralmuetze

Egal wie Ihr Eure Mützen herstellt, gestickt, gehäkelt oder tunesisch gehäkelt… es ist immer etwas ganz Besonderes. Niemals gibt es eine gleiche Mütze.

Recht seht ihr meine Größentabelle, die ich immer verwende.

Vielleicht habt Ihr ebenfalls Verwendung dafür.

Größentabelle

Anleitung der Woche

nook mütze charity wollopus

Vor einiger Zeit stellte Wollopus einen Loop vor, den „Nook, der Eckenloop“. Nun gibt es eine passende Mütze dazu.

Beides ist gestrickt aus der Woolly Hugs CHARITY, Farbe 75, Apfel.

Die Anleitung gibt es auf der Seite und auf Crazypatterns

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 7/2019

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Drachenschal Blue Wonder
Kleid Elegance
Shopper Chiara Lu
Seelenwaermer
Shopper Flora Zoe
Wickelweste Victory

Mütze Hoffnung

Wer mir auf Facebook folgt, hat sie bestimmt schon entdeckt, die Mütze Hoffnung.

120 Personen aus China saßen aus Sicherheitsgründen 14 Tagen zur Quarantäne in der Kaserne in Germersheim/Rheinland-Pfalz. So entstand meine Idee zur Mütze Hoffung und was noch mehr dahinter steckt, könnt Ihr in diesem Beitrag lesen. Dort findet Ihr ebenfalls die Anleitung zur Mütze.

Mütze HOffnung Stricken Corona

Youtube

Neue Videos von meinem Youtube-Kanal

Die schriftliche Anleitung für Größe 50/56 (62/68) 74/80 findet sich hier: https://www.crazypatterns.net/de/item…

Wolle, Nadelmappe und Anleitungen findet ihr bei folgenden Woolly-Hugs-Händlern: https://veronikahug.com/haendlerverzei…

Stricken – Hut – Mütze – einfach

Sobald die schriftliche Anleitung erhältlich ist, verlinke ich sie Euch in einem der nächsten Newsletter.

Woolly Hugs Maschenwelt 2-2020 – Blick ins Heft

Einzelheft – ab 19.02.2020 im Handel oder im shop: