Newsletterkw22 13

Meine lieben Makramè-Testerinnen waren fleißig und was die geknotet haben möchte ich euch unbedingt zeigen. Die Gewinnerinnen der Verlosung der Kinokarten stehen fest. Den Niffler habe euch ja schon gezeigt, jetzt kommt noch der süße Pickett hinzu. In Zusammenarbeit mit MeeCrochet wird es auch eine Anleitung geben.

Ein ganz tolles Tuch möchte ich euch zeigen, es ist in Zusammenarbeit mit Friederick Seiler-Schulz entstanden. Es ist ein sehr einfaches Muster, aber durch den Farbverlauf der Woolly Hugs YearSocks entsteht ein fantastischer Effekt. Das müsst ihr unbedingt sehen! Die Anleitung gibt es nur in meinem Shop als Download und ist natürlich verlinkt.

Wer ins Kino gehen wird, verrate ich natürlich hier im Newsletter. Dann gibt es noch ein besonderes Bonbon aus der Maschenwelt. Ein Riesenset verteilt auf 3 Anleitungen. Es gibt eine Jacke, einen Pulli und ein Set mit Mütze und Loop. Alles aus der schönen Charity gestrickt. Ich mag es sehr wenn alles schön zusammen passt.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Zackenmuster-Tuch

Dieses schicke Tuch ist genau wie das Paisley-Tuch in Zusammenarbeit mit Friederick Seiler-Schulz ist entstanden. Es ist ein sehr einfaches Muster, aber durch den Farbverlauf der Woolly Hugs YearSocks entsteht ein fantastischer Effekt. Durch den langen Farbverlauf des Garns wirken die einzelnen Bericht immer anders. Dazu passt die schöne Wellenbordüre denn sie bietet einen tollen Kontrast zu dem grafischen Muster und belebt das Tuch.

Die Anleitung gibt es nur in meinem Shop als Download.

Zur Anleitung
Zackenmuster Tuch3
Zackenmuster Tuch4
Zackenmuster Tuch2
Zackenmuster Tuch1
Zackenmuster Tuch

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2022/1

Die Maschenwelt könnt Ihr auch in meinem Shop als Download herunter laden.
Alle Anleitungen könnt Ihr einzeln über Crazypatterns erwerben.
Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Wh22001 1

Diese 3 Anleitungen gehören zusammen. Bei der Jacke habe ich einmal andere Farben gewählt um zu zeigen wie anders das nun wirken kann. Doch wer sich schon immer ein Twinset gewünscht hat, bekommt nun sogar noch die passende Mütze und Loop dazu.

Gestickt ist das ganze Set aus der Woolly Hugs CHARITY. Die (natürlich mulesingfreie!) Qualität ist mit 100 m Lauflänge auf 50 g sehr vielseitig und besonders für Baby- und Kleinkind bestens geeignet, da es sich bei 40 Grad waschen lässt und speichelecht ist. Mit 24 verschiedenen Farben lässt die Farbpalette keine Wünsche offen.

Accessoires Set Winter Love
Pulli Winter Love
Jacke Winter Dream

Neue Inspirationen mit der Makramè

Zwei mir bekannte Designerinnen hatte ich gefragt, ob sie Lust hätten die Makramè zu testen und mir Fotos zu schicken könnten. Die laute “JA´s” schallten durch ganz Deutschland. Nun, was soll ich sagen, ich finde es fantastisch was die Beiden auf die Schnelle gezaubert haben und es macht so einen Spaß, das ihr im laufe der Zeit bestimmt noch mehr sehen werdet. Die Bilder zeige ich weiter unten und verlinke die Beiden zu Instagram. Es lohnt sich da einmal zu stöbern.

Ich war aber auch nicht so ganz untätig und habe schöne Deko gezaubert. Das Garn sieht auch ohne Knoten toll im Regal aus und dieses Design ist super leicht und schnell fertig *kicher*. Ein Deckchen habe ich gehäkelt, in dem Grauton finde ich das sehr edel und stricken musste ja auch noch getestet werden. Das wurde der Wandbehang. Meine Familie hat eine sehr stabile Hundeleine von 2m Länge geknüpft. Es geht also auch praktisch.

Fazit: häkeln… check, stricken… check, knoten… dickes check!

Makramee1
Makramee3
Makramee4
Makramee12

Friederike Seiler-Schulz von Clacavi hat an Ostern gedacht und das Garn einfach mit einer Heißklebepistole aufgeklebt. Einfach und genial und schick. Ein Wandbehang darf nicht fehlen und danach kamen Lampions für die Terrasse an die Reihe. Solche brauche ich auch, so romantisch besonders Abends wenn das Licht an geht.

Makramee10
Makramee6
Makramee13

Marion Terasa von Wollopus zeigte mir einen schönen Wandbehang mit einer kleinen Tasche für eine Pflanze. Gestern kam noch ein neues Foto, ebenfalls ein Wandbehang mit einer Mulde für hübsche Deko. Aber so ganz anders wie der Erste! Zuerst wurde gehäkelt, danach geknotet. Jeweils wurde ein Knäuel verbraucht. Sie erzählte noch etwas von Geweih einknoten. Könnt ihr euch das vorstellen wie man ein Geweih einknotet? Ich bin auf jeden Fall gespannt.

Makramee9
Makramee03a

Gewonnen hat:

Ins Kino werden folgende Gewinner gehen, denn es geht hier um 3 x je 2 Eintrittskarten für den Film “Fantastische Tierwelten Teil 3”:

  1. Joelli
  2. Christine Löb
  3. Elvira Völk

Herzlichen Glückwunsch, ich werde Euch per E-Mail benachrichtigen.

Habt viel Spaß und Freude mit dem Film.

Niffler1

Das ist Pickett aus Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Zum Kinostart am 07.04.2022 gibt es diese Anleitung umsonst. Nicht den nächsten Newsletter verpassen!

Danke an Sabine Meenen von Mee Crochet für den wunderschönen Kuschel-Pickett

Ihr könnt euch schon einmal folgendes Material zurecht legen:

  • Woolly Hugs Charity: je 50 g FarbNr. 74 (Kiwi), 75 (Apfel), 08 (Camel), 01 (Weiß) und 99 (Schwarz)
  • Häkelnadel 3,5 mm
  • Sicherheitsaugen 9 mm
  • Füllmaterial
  • Maschenmarkierer
  • Schere und Nähnadel