Für diese Woche und zur Situation passend, hat Kornelia Eul Banner gehäkelt.  Wir haben uns entschlossen, die Anleitungen Gratis zur Verfügung zu stellen. Wieso und warum und eine Bitte könnt Ihr in einem Extrabeitrag lesen und auch die Anleitungen Downloaden.
Diese Woche fange ich auch an, die Einzelanleitungen aus der Maschenwelt 2020/2 vor zu stellen. Es sind wie immer ganz tolle Modelle dabei. Und es gibt noch eine Neuerung, ich möchte ab und zu eine Designerin vorstellen. Den Anfang macht Elke Eder.

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Häkelbanner

Zur aktuellen Situation hat Kornelia Eul passende Banner gehäkelt. Da die Banner Euch in der Facebook-Gruppe gut gefallen haben, haben wir uns entschlossen, die Anleitungen Gratis zur Verfügung zu stellen. Wieso und warum und eine Bitte könnt Ihr in einem Extrabeitrag lesen und auch die Anleitungen Downloaden.

Doch hier möchte ich Euch noch eine kleine Hilfe anbieten, wie Ihr eure eigenen Banner erstellen könnt.

Dazu habe ich ein Raster erstellt. Nun könnt Ihr euren eigenen Text dort hinein malen. Zwischen den Buchstaben ist 1 Feld freigelassen und zwischen den Wörtern 4-5 Felder. Je nachdem wie viel Platz noch übrig war. Diese Banner haben alle die gleiche Größe, doch natürlich kann man die beliebig lang erstellen.

Zum Fertigstellen braucht Ihr nur noch eine hübsche Borte. Dazu schaut doch bitte in die Anleitungen.

Die Anleitungen könnt Ihr Euch hier herunter laden:

Zum Beitrag und Download
Banner2
Banner1
Haekelbannerraster
Download Raster A4, PDF

Kaffee oder Tee

Ich weiß, es ist kurzfristig, aber die Sendung wird wohl vom 24.04. auf heute vorverlegt. Und zum ersten Mal drehte ich im Vorfeld von zu Hause aus. Corona macht also aus einem Live-Auftritt ein #stayathome. Ich zeige kleine gestrickte Kosmetik-Pads und wie immer gibt es auch eine schriftliche Anleitung zum Downloaden, die auch die gehäkelte Variante zeigt.

93272870 540470186653326 1704957529517195264 N

Nachhaltige Geschenkidee Kleine Waschhandschuhe und Handtücher aus Frottee

Als sehr gute Alternative für Wegwerf-Abschmink-Pads und Einmal-Handtücher aus Papier dienen selbst gestrickte oder gehäkelte Waschhandschuhe, Kosmetik-Pads oder kleine Gäste-Handtücher. Sie sind wiederverwertbar und entlasten damit den Restmüll. Zusätzlich sind sie eine tolle Dekoration fürs Bad und können auch gerne als Geschenkidee verwendet werden.

Aufgrund der Corona-Krise habe ich das Video zu Hause selbst gedreht. Normalerweise kommt ein Kameramann vom SWR vorbei. Da meine Mutter aber zu dieser Zeit noch ansteckend war, wollten wir einfach nichts riskieren. Das Drehen für YouTube bin ich gewohnt – aber dieses Mal musste ich ja auch vor die Kamera und das war schon etwas aufwendiger und aufregender. Ich hoffe, dass ihr trotzdem alles gut nachvollziehen könnt. Ansonsten gibt es wie immer eine schriftliche Anleitung zum Downloaden. Ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen.

Zur Anleitung

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2/2020

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Faechertuch Sommerwind
Longjacke Phantasic
Pulli Geo