Habt ihr schon einmal vom „Hyperbolischem häkeln“ gehört oder gelesen? Garantiert habt ihr schon einmal diese Puschel, die an Korallen erinnern, gesehen. Heute gehen wir einmal diesen gehäkelten Korallen auf den Grund. Woher kommen sie, wer hat sie erfunden, was hat das für einen Hintergrund und ganz wichtig, was macht man damit? Es gibt viel darüber zu lesen, eine wirklich sehr interessante Sache. Man kann aber nicht nur Korallen und Duschpuschel häkeln, sondern z.B. eine Boa/Schal. Wie das geht, zeige ich euch natürlich in einem Video.

Ein Buch möchte ich euch vorstellen: WOHNACCESSOIRES MIT DEM NEUEN JERSEY-GARN HÄKELN
Ganz schicke und praktische Dinge für euer Zuhause.

Neue Sachen gibt es in dem Etsy-Shop  woollyhugsproducts. Den praktischen Halskragen für Babys und Kleinkinder gibt es fertig zu kaufen.

Es gibt wieder Anleitungen aus der Maschenwelt und neue Hefte in meinem Shop als Download. Es ist die ANNA und, haltet euch fest, die Sonderausgabe „Baby Häkelmaschen“!

Viel Spaß beim Lesen.
Eure Veronika

Buchvorstellung

WOHNACCESSOIRES MIT DEM NEUEN JERSEY-GARN HÄKELN

Total stabile und einfach praktische Häkel-Accessoires für Zuhause! In diesem Häkelbuch der Erfolgsautorin Veronika Hug finden Sie wunderschöne Modelle fürs textile Wohnen – absolut alltagstauglich und in aktuellen Trendfarben. Körbe, Decken, Kissen und mehr sind mit dem extra dicken Garn und Nadelstärke 8 ganz schnell fertig. Damit können Sie sich den angesagten Häkel-Look für ansprechende Ordnungshelfer und dekorative Accessoires ganz einfach nach Hause holen: Mehr als eine dicke Häkelnadel und das neue WoollyHugs-Garn „Home“ brauchen Sie nicht.

topp

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2021/8

Die Maschenwelt könnt Ihr auch in meinem Shop als Download herunter laden.
Alle Anleitungen könnt Ihr einzeln über Crazypatterns erwerben.
Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Wh21008 1
Tuch Wellenstruktur
Kreisponcho Bueschelmasche

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2022/1

Die Maschenwelt und auch die Einzelanleitungen könnt Ihr auch in meinem Shop als Download herunter laden.
Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Maschenwelt2022 1
Greenplay
Stola Blaetterwerk
Newsletterkw22 5

Da dieses Thema ein ganz besonders umfangreiches ist, möchte ich diesen Bericht in Abschnitte aufteilen.

Zuerst erzähle ich Euch, wer mich darauf aufmerksam gemacht hat. Da diese Korallen aber ganz besonders faszinierend sind, begeben wir uns in der Geschichte rückwärts.

1. Abschnitt: Ein Korallenriff soll entstehen und eure Mitarbeit ist gefragt.

Häkeln für die Umwelt

Der 2. Abschnitt führt uns weiter in die gigantische Weld der gehäkelten Korallen ein.

WERT UND WANDEL DER KORALLEN

Der 3. Teil mag ich besonders, denn das passiert, wenn eine Frau häkelt und gleichzeitig Mathematikerin ist. Keine Angst, bei mir muss niemand rechnen 🙂

Negativ und positiv gekrümmte Flächen + exponentielles Wachstum = gehäkelte Mathematik

Zum Schuss Teil 4, das ist mein Bereich. Denn da zeige ich euch Korallen aus Woolly Hugs Garnen.

Woolly-Korallen

Häkeln für die Umwelt

Vor 2 Wochen wurde ich von Frau Margit Sauer angeschrieben. Sie ist Lehrerin an den Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen in Offenburg. Sie bat mich darum, ein Projekt zu unterstützen, das auf die katastrophalen Zustände an den Korallenriffen aufmerksam macht. Inspiriert wurde sie von der Ausstellung im Frieder-Burda-Museum in Baden-Baden, wo dieses Jahr ein riesiges gehäkeltes Korallenriff ausgestellt wird. Frau Sauer wird von dem Burda Museum unterstützt werden.

Am Projekt Korallenriff können nicht nur die Schüler teilnehmen, sondern auch externe Helfer: Jeder der das Projekt von Frau Sauer und ihrer Schule unterstützen möchte, kann gerne etwas Gehäkeltes zuschicken. Das Projekt wird mindestens bis zum Ende des Schuljahres laufen. Also ran an die Nadeln und schickt die Korallen zu: (Adresse s. Homepage + z. Hd. Margit Sauer)

Hyperbolisch Schule2

WERT UND WANDEL DER KORALLEN

Die Schwester-Künstlerinnen Margaret und Christine Wertheim kämpfen mit ihren gehäkelten Korallen gegen die massive Zerstörung der schönen und einzigartigen Unterwasser Biotope. Ihre gehäkelten Riffe schillern und schwelgen in Farben und Formen, die vom Great Barrier Reef inspiriert sind.

Am 29. Januar bis zum 26. Juni 2022 können ihre gehäkelten Meisterwerke in Baden-Baden bewundert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Negativ und positiv gekrümmte Flächen + exponentielles Wachstum = gehäkelte Mathematik

Dieser Titel wäre nur eine Lösung der Gleichung, aber eine Richtige. Denn „erfunden“ hat das hyperbolische häkeln die Wissenschaftlerin Daina Taimina. Als 1997 Daina Taimina auf einem Geometrie-Workshop von William Thurstons Papiermodelle hyperbolischer Flächen auffielen, beschloss sie, solidere Modelle herzustellen. Was für ein Glück, dass sie gerne Handarbeitete und die Idee hatte, solche Flächen zu häkeln. So gedacht und getan, sie stellte als erste Person den hyperbolischen Raum physisch dar. Das wurde so ein Erfolg, dass sie inzwischen mehr als 100 geometrische Modelle gehäkelt hat. Außerdem hat sie ein Buch über dieses Thema geschrieben: Crocheting Adventures with Hyperbolic Planes (Häkelabenteuer mit hyperbolischen Ebenen)

Mittlerweile gibt es über 8000 Häklerinnen auf der ganzen Welt, die bei dem Projekt Korallenriff mit machen.

Hyperbolisch

Woolly-Korallen

Wie ihr diese schöne Hyperbolische Boa häkeln könnt, zeige ich euch in diesem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hyperbolisch Boa2
Hyperbolisch Boa1