Erinnert Ihr Euch noch an Finny? Hier kommt nun Leah.

Wer schon länger auf diesen Seiten ist weiß, dass ich immer mal wieder eine Kooperation mit www.pureonline.de angeboten bekomme. Meist bekommen wir dadurch die Möglichkeit eine Filmfigur detailgetreu nachzuhäkeln und euch die Anleitung dazu bereitzustellen. Eine wirklich tolle Gelegenheit, da dies aufgrund der Urheberrechte gar nicht möglich wäre.

Sabine Meenen hat mit viel Liebe zum Detail auch Leah nachgehäkelt.
Mehr interessantes über sie findet Ihr auf ihrer Homepage: https://meecrochet.wixsite.com/meecrochet

Leah das Grymp-Mädchen

by meeCrochet

Zu Finny geht es hier lang: KLICK

Material: Woolly Hugs Charity: je 50 g FarbNr. 97 (Anthrazit), 01 (Weiß),

  • 27 (Mais), 90 (Stein), 75 (Apfel) und 99 (Schwarz)
  • – Häkelnadel 3,5 mm
  • – Sicherheitsaugen 9 mm
  • – Füllmaterial
  • – Schere, Näh- und Sticknadel

Abkürzungen:

MR = Maschenring, fM = feste Masche, M = Masche, Z = Zunahme(n), A = Abnahme(n),

LftM = Luftmasche(n), hStb = halbes Stäbchen, Stb = Stäbchen, vMG = vorderes Maschenglied

Kopf und Körper

ACHTUNG: Kopf und Körper rechtzeitig mit Füllmaterial füllen.

  • Runde 1: mit Anthrazit, MR mit 6 fM (6)
  • Runde 2: jede fM verdoppeln (12)
  • Runde 3: jede 2. fM verdoppeln (18)
  • Runde 4: jede 3. fM verdoppeln (24)
  • Runde 5: jede 4. fM verdoppeln (30)
  • Runde 6: jede 5. fM verdoppeln (36)
  • Runde 7: jede 6. fM verdoppeln (42)
  • Runde 8: jede 7. fM verdoppeln (48)
  • Runde 9: jede 8. fM verdoppeln (54)
  • Runde 10: jede 18. fM verdoppeln (57)
  • Runde 11: fM in jede M (57)
  • Runde 12: jede 19. fM verdoppeln (60)
  • Runde 13-17: fM in jede M (60)
  • Runde 18: Farbwechsel, mit Weiß, 13 fM, 3 Z, 28 fM, 3 Z, 13 fM (66)
  • Runde 19-24: fM in jede M (66)
  • Runde 25: 14 fM, 3 A, 28 fM, 3 A, 12 fM (60)
  • Runde 26: 13 fM, 3 A, 24 fM, 3 A, 11 fM (54)
  • Runde 27: 12 fM, 3 A, 20 fM, 3 A, 10 fM (48)
  • Runde 28: jede 5. fM abnehmen (40)
  • Runde 29: jede 4. fM abnehmen (32)
  • Runde 30: jede 3. fM abnehmen (24)
  • Runde 31: jede 3. fM abnehmen (18)
  • Runde 32: Farbwechsel, mit Anthrazit, fM in jede M (18)
  • Runde 33: jede fM verdoppeln (36)
  • Runde 34: jede 6. fM verdoppeln (42)
  • Runde 35-43: fM in jede M (42)
  • Runde 44: jede 6. fM abnehmen (36)
  • Runde 45: jede 5. fM abnehmen (30)
  • Runde 46: jede 4. fM abnehmen (24)
  • Runde 47: jede 3. fM abnehmen (18)
  • Runde 48: jede 2. fM abnehmen (12)

Mit langem Faden durch alle 12 vMG rundum nähen und das Loch mit Faden zuziehen.

Faden vernähen.

Leah 1 Image 1

Ohren

Mit Anthrazit 2 LftM anschlagen.

  • Reihe 1: 2 fM in die 2. M von der Nadel, 1 LftM, wenden
  • Reihe 2: fM in jede M, 1 LftM, wenden
  • Reihe 3: jede fM verdoppeln, 1 LftM, wenden
  • Reihe 4: 2. Reihe wiederholen
  • Reihe 5: die erste und letzte M verdoppeln, 1 fM dazwischen, 1 LftM, wenden
  • Reihe 6: 2. Reihe wiederholen
  • Ab jetzt die 5. und 6. Reihe wiederholen, bis insgesamt 12 fM gehäkelt sind.
Leah 2 Image 1

Faden abschneiden und vernähen.

Die Arbeit noch 3x wiederholen bis insgesamt 4 Dreiecke gehäkelt sind.

Jetzt je 2 Dreiecke mit Mais und fM wie auf dem Bild zu sehen umhäkeln.

Arme

ACHTUNG: Arme rechtzeitig mit Füllmaterial füllen.

  • Runde 1: mit Anthrazit, MR mit 6 fM (6)
  • Runde 2: jede 3. fM verdoppeln (8)
  • Runde 3-14: fM in jede M (8)

Langen Faden zum Annähen abschneiden.

Mit Mais sticken wir einige Streifen auf.

Beine

ACHTUNG: Beine rechtzeitig mit Füllmaterial füllen.

  • Runde 1: mit Anthrazit, MR mit 6 fM (6)
  • Runde 2-11: fM in jede M (6)

Langen Faden zum Annähen abschneiden.

Mit Mais sticken wir einige Streifen auf.

Auge groß (2x)

  • Runde 1: mit Weiß, MR mit 4 fM (4)
  • Runde 2: jede fM verdoppeln (8)
  • Runde 3: *1 fM, 1 hStb, 2 Stb in eine M, 1 hStb*, von * bis * wiederholen (10)
  • Runde 4: Farbwechsel, mit Anthrazit, jede fM verdoppeln (20)

Langen Faden zum Annähen abschneiden.

Auge klein (2x)

  • Runde 1: mit Apfel, MR mit 8 fM (8)

Langen Faden zum Annähen abschneiden.

Fertigstellung Augen

Die kleinen Augen auf die großen Augen annähen und die Sicherheitsaugen mittig anbringen.

Mit Anthrazit die Wimpern oben seitlich an den Augen kreieren.

Leah 4 Image 5

Schwanz

ACHTUNG: Schwanz rechtzeitig mit Füllmaterial füllen.

  • Runde 1: mit Anthrazit, MR mit 6 fM (6)
  • Runde 2-3: fM in jede M (6)
  • Runde 4: jede 3. fM verdoppeln (8)
  • Runde 5: fM in jede M (8)
  • Runde 6. jede 4. fM verdoppeln (10)
  • Runde 7: fM in jede M (10)

Langen Faden zum Annähen abschneiden.

Mit Mais sticken wir einige Streifen auf.

Nase

  • Runde 1: mit Anthrazit, MR mit 4 fM (4)
  • Runde 2: jede fM verdoppeln (8)
  • Runde 3: jede 2. fM verdoppeln (12)

Langen Faden zum Annähen abschneiden.

Fellkragen

  • Mit Weiß 2 LftM anschlagen.
  • Reihe 1: 2 fM in die 2. M von der Nadel, 1 LftM, wenden
  • Reihe 2: fM in jede M, 1 LftM, wenden
  • Reihe 3: jede fM verdoppeln, 1 LftM, wenden
  • Reihe 4: 2. Reihe wiederholen
  • Reihe 5: die erste und letzte M verdoppeln, 1 fM dazwischen, 1 LftM, wenden
  • Reihe 6: 2. Reihe wiederholen
  • Ab jetzt die 5. und 6. Reihe wiederholen, bis insgesamt 10 fM gehäkelt sind.

14 LftM häkeln und langen Faden abschneiden.

Jetzt das Dreieck mit Stein und fM wie auf dem Bild zu sehen umhäkeln.

Leah 4 Image 4
Leah 3 Image 1
Leah 4 Image 3
Leah 4 Image 2

Fertigstellung

Alle Teile an Kopf und Körper platzieren und annähen.

Die 14 LftM des Fellkragens um den Hals schlingen und am anderen Ende zusammennähen.

Mit Mais einige Streifen am Rücken und Verzierung am Kopf aufsticken. Hier beliebiges Muster wählen. Mein Muster am Kopf sieht so aus:

Mit etwas Schwarz den Mund kreieren.

Alle Fäden abschneiden und vernähen.

Und fertig ist Leah!