Woolly Hugs PLAN im Detail

Planned Pooling mit der Woolly Hugs PLAN

Woolly Hugs Plan FarbverlaufDas neue Garn mit dem Karo-Effekt ist wie immer bei allen Woolly-Hugs-Händlern erhältlich.

Das Wichtigste beim Planned Pooling ist eine gleichmäßige Farbfolge die aus dem Knäuel kommt. Die Qualität Woolly Hugs PLAN wurde eigens für diese Technik entwickelt und hat jeweils 6 Farbabschnitte in Folge – hier 1. Grau, 2. Burgund, 3. Grau, 4. Weiß, 5. Rosa, 6. Weiß. Diese 6 Farben bilden einen 6er-Farb-Rapport.

Die grafischen Muster im Maschenbild entstehen stets durch ein gleichmäßiges Versetzen der Maschen nach links (oder rechts).

Zu Beginn einer Arbeit legt man die benötigte Maschenzahl auf einen Farb-Rapport fest. Diese Maschenzahl kann dann auch für alle künftigen Modelle verwenden, die man aus der gleichen Qualität arbeitet, deshalb sollte man sich diese Zahl notieren.

Die Größe des Modells kann durch Vervielfachen des Farb-Rapports verändert werden. Die Muster können durch Verkürzen oder Verlängern des Farb-Rapports innerhalb einer Reihe vielfältig verändert werden.

Diese Art des Häkelns oder Strickens ist neu. Die Muster sind jeweils ganz einfach und dennoch erfordert es ein bisschen Zeit, die Farben so zu regulieren, dass sie sich jeweils gleichmäßig versetzen. Mit dieser Art erlernt man jedoch grafische Muster zu häkeln oder zu stricken, wie es schneller mit keiner anderen  Technik möglich ist.

Sollten sich die Farben nicht wunschgemäß versetzen gibt es 2 Möglichkeiten: Hat man noch einen zu langen Farbstrang mit dem bisherigen Farbrapport, dann löst man die letzten 4 – 6 Maschen auf und arbeitet diese etwas lockerer. Hat man dagegen einen zu kurzen Farbstrang mit dem bisherigen Farbrapport, dann löst man die letzten 4 – 6  festen Maschen auf und arbeitet diese etwas fester. Dieses Vorgehen nennt man „Regulieren“ der Farben.

Beim Anfügen eines weiteren Knäuels stets darauf achten, dass der neue Faden exakt mit dem bisherigen Farbrapport übereinstimmt.

Planned Pooling macht Spaß und hat sicher Suchtpotential – also unbedingt Ausprobieren! Im Herbst 2018 erscheint beim CV-Verlag mein Buch „Woolly Hugs PLAN“ mit vielen weiteren Modell-Ideen.

Woolly Hugs Plan Farbe 80 V2

Farbe 80

Woolly Hugs Plan Farbe 81

Farbe 81

Woolly Hugs Plan Farbe 82

Farbe 82

Woolly Hugs Plan Farbe 83

Farbe 83

Woolly Hugs Plan Farbe 84

Farbe 84

Woolly Hugs Plan Farbe 85

Farbe 85

Woolly Hugs Plan Farbe 82 Schal

Ich hoffe, ihr habt viel Freude damit die neue PLAN auszuprobieren. Im Herbst erscheint das Buch Woolly Hugs Karo-Muster zur PLAN, da findet ihr noch mehr Ideen zum Stricken und Häkeln! Auch werden bald hier auf der Seite Links zu Anleitungen folgen.

Eure Veronika

Woolly Hugs – immer eine Umarmung mehr….

Neugierig? Jetzt schon die nächsten Woolly Hugs Bücher vorbestellen!

Woolly Hugs Hoodies stricken Cover

Die Kapuze macht es aus: Mit ihr werden Pulli, Jacke, Weste oder Loop zum angesagten Hoodie. Ich zeige euch schöne Modelle – von einfachen für Strickanfängerinnen bis hin zu anspruchsvolleren für alle, die Herausforderungen lieben. Gestrickt wird in den verschiedenen Qualitäten der Woolly-Hugs-Garne, mit Zöpfen und Strukturmustern, mit Hebemaschen, kraus gestrickt oder mit Farbflächen. Sportlich oder elegant: Diese Hoodies wollen wir stricken!

Woolly Hugs Karo Muster stricken Plan

Einfach starke Muster häkeln und stricken mit PLAN-Multicolor-Garnen! Schals, Mützen, Seelenwärmer, Jacken, Kissen und Decken, gehäkelt oder gestrickt mit tollen grafischen Mustern. Diese Karos entstehen allein durch die Garnfärbungen! Denn das Faszinierende bei ‚Woolly Hugs Plan‘, dem neuen Garn aus meiner Kollektion, ist, dass die Farbrapporte schon passend angelegt sind. Mit anschaulichen Step-Fotos und Youtube-Video zur Technik sind alle Lieblingsstücke einfach gemacht.

Woolly Hugs Mustersocken stricken Cover

Mit der genialen Auf und Ab Ferse aus Year Socks Garn. Diese Socken müssen wir stricken! Sie bieten uns nämlich zwei Neuheiten: Eine neue Technik, bei der die Ferse jeweils in der gleichen Art gefertigt wird, egal, ob mit der Spitze oder dem Bündchen begonnen wird. Und zweitens Anleitungen zum neuen Woolly-Hugs-Sockengarn ‚YEAR SOCKS‘, einem hochwertigen Farbverlaufsgarn in zwölf Farben, passend zu jedem Monat. Dazu zeige ich euch eine Vielfalt an schönen Mustern, insgeamt 36: Struktur, Ajour, Noppen, Zöpfe, Hebemaschen, Jacquard, Rauten, Patent, Spiralen – von einfach bis anspruchsvoll. Mit dem Grundkurs zum Sockenstricken und den Step-Fotos zur neuen Ferse gelingen diese Socken garantiert!

Woolly Hugs Bobbel - neue Strickideen Cover

Noch mehr Tücher, Ponchos & Schals aus Farbverlaufsgarn stricken! Wir lieben die Bobbel! Wie schön: Es gibt neue Woolly Hugs Bobbel-Garne in tollen Farben! Und auch mit den Bobbels, die wir schon kennen, können wir viele weitere schöne Modelle stricken. In meinem neuen Bobbel-Strickbuch stelle ich euch wieder eine originelle Auswahl vor: Stolen, Schals, Tücher und Ponchos mit starken Mustern, bei denen die herrlichen Farbverläufe gut zur Geltung kommen. Die Anleitungen sind ohne Abkürzungen geschrieben und bauen auf leicht verständlichen Strickschriften auf. Die Grundtechniken werden Schritt für Schritt mit detaillierten Abbildungen gezeigt.

Von |2018-06-21T09:03:31+00:0015. Juni 2018|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.