Cape Swing

Silvia Jäger beschert uns ein weiteres tolles Modell aus ihrer Design-Stube ….das Cape Swing.

Gestrickt aus 1 Woolly-Hugs-BOBBEL

Cape "Swing" Schriftliche Anleitung: https://www.crazypatterns.net/de/store/VeronikaHug

Cape „Swing“ Schriftliche Anleitung:
https://www.crazypatterns.net/de/store/VeronikaHug

Mit 200 g ein schickes Leichtgewicht, das auch zur Abrundung der Abendgarderobe dienen kann – je nach Farbe wirkt das Modell von edel bis stylisch voll im Trend….probiert es aus 🙂

 

Woolly Hugs BOBBEL-COTTON Farbkarte

Woolly Hugs BOBBEL-COTTON
Farbkarte

 

Weitere Anleitungen aus der BOBBEL findet ihr hier: https://veronikahug.com/modelle-aus-woolly-hugs-bobbels/

Weitere Anleitungen aus der BOBBEL findet ihr hier:
https://veronikahug.com/modelle-aus-woolly-hugs-bobbels/

 

Von | 2016-11-15T14:41:19+00:00 15. November 2016|Allgemein|2 Kommentare

2 Comments

  1. Ilse Pichler 21. November 2016 um 7:21 Uhr - Antworten

    Hätt gerne gewusst, wie die technik dieser wellen funktionniert ? Gabelarbeit ???

    • Veronika Hug 21. November 2016 um 9:55 Uhr

      nein, das ist keine Gabelarbeit…einfach nur gestrickt mit Umschlägen und zusammengetrickten Maschen. Liebe Grüße – Veronika

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.