Neues Look Book

Das LookBook für unsere geliebten Bobbels wurde überarbeitet und ist nun übersichtlicher. Die Anleitungen und Ideen für die Garne sind nun aufgeteilt in "Tücher", "Loops und Schals", "Jacken und Ponchos" und in "Verschiedenes".  Die einzelnen Garne, egal ob Cotton, Merino oder Mohair, sind untereinander austauschbar. Wenn Ihr eine Anleitungen für Cotton habt, es aber gerne kuscheliger mögt, dann nehme doch die Mohair.Weiteres: Anleitung der Woche Video-Anleitung für ein 2 farbiges Relief-Patent für Socken Eine Vorschau der Woolly Hug Maschenwelt und welche Anleitung es zusätzlich als Einzelanleitung gibt Viel Spaß beim lesen.

Von |2018-10-26T10:57:32+00:0025. Oktober 2018|Allgemein|0 Kommentare

Taschenfieber

Schon im letzten Newsletter habe ich Euch eine Tasche und ein Bobbelkörbchen mit der Nobly vorgestellt. Seid dem bin ich im Taschenfieber. Entstanden sind bisher einen Rucksack Nature, Karo-Tragebeutel, Taschenbeutel und einen Shopper-Bag alle aus der Woolly Hugs NOBLY Alle Anleitungen gibt es hier: Crazypatterns Ein sehr schöner Beutel in

Von |2018-08-31T09:52:57+00:0030. August 2018|Allgemein|0 Kommentare

Häkelmütze mit Musterblende

Nach einer gefühlten Ewigkeit lies meine Stimme es heute wieder zu, ein Video zu drehen. Das Muster habe ich gestern Abend ausgetüftelt und ich bin echt froh, dass ich es als Video vermitteln kann. Das Muster schriftlich zu beschreiben, würde mir Schwierigkeiten bereiten. Obwohl ich es ja wirklich gewohnt bin,

Von |2016-09-20T22:06:18+00:0028. Januar 2015|Allgemein|3 Kommentare

Blattmuster stricken

Die beliebten Blattmuster werden bestimmt bald wieder aus der Schublade gekramt - denn der Frühling naht. Auch wenn heute bei mir die Schneeflocken vor dem Fenster tanzen. Ich mag diese Muster, bei denen die Blätter plastisch aus dem Muster hervortreten und so einen dreidimensionalen Effekt ergeben. Das Ganze erzielt man

Von |2016-09-20T22:06:18+00:0026. Januar 2015|Allgemein|0 Kommentare

Strickschriften, Häkelschriften, Sträkelschriften

Für viele sind es die ersten hohen Hürden beim Handarbeiten - die Rede ist von den Strickschriften....Häkelschriften und Sträkelschriften. Und doch haben alle etwas gemeinsam: Hat man sie erst einmal verstanden - geht es kinderleicht. Plötzlich arbeitet man viel lieber nach diesen übersichtlichen Schemazeichnungen, als nach ellenlangen Texten, bei denen man oft

Von |2017-11-03T14:59:43+00:0013. Januar 2015|Allgemein|0 Kommentare