Ich kann euch heute verraten, dass ich demnächst einen Live-Auftritt im Fernsehen habe! Die Redaktion der Sendung „Kaffee oder Tee“ wollte, dass ich im SWR am Freitag, 18.1.19 zwischen 16 und 18 Uhr den Zuschauern die Technik „Planned Pooling“ (also das Stricken & Häkeln von Karomustern) etwas näher bringe. Das ist schon in einer Woche. Ich freue mich darauf und es wird garantiert ein spannendes Erlebnis werden – und natürlich bin ich auch aufgeregt!. Schaut ihr mir zu? Ich bin gespannt (und natürlich auch aufgeregt)! Drückt mir bitte die Daumen, dass alles klappt 🙂

Weiteres:

  • Anleitung der Woche
  • Video – Topflappen im Entrelac-Stil
  • Eine Vorschau der Woolly Hug Maschenwelt und welche Anleitung es zusätzlich als Einzelanleitung gibt

Viel Spaß beim lesen.

Kaffee oder Tee

Kaffeeodertee A

Jeden Tag von Montags bis Freitags sendet SWR Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt. Am Freitag den 18.1.19 werde ich dort die Technik „Planned Pooling“ vorstellen.

Was ist das genau, Planned Pooling? Es bedeutet, dass wir den Farbverlauf ganz genau so geplant zusammenführen, dass wir ein Karomuster bekommen. Mit anderen Techniken (Jacquardmuster oder stricken mit mehreren Knäuels) sind Karomuster nur schwer zu stricken oder zu häkeln. Bei dieser Technik haben wir nur einen Knäuel der so im Farbverlauf eingefärbt ist, dass beim Verarbeiten ein Karo-Muster entsteht.

Das Wichtigste beim Planned Pooling ist eine gleichmäßige Farbfolge die aus dem Knäuel kommt. Die Qualität Woolly Hugs PLAN wurde eigens für diese Technik entwickelt.

Die Sendung läuft von 16.05 Uhr – 18.00 Uhr.

Anleitung der Woche

Vorlage Plan

WoollyHugs Plan

Aus aktuellem Anlass (Einladung zur SWR-Sendung „Kaffee oder Tee„) gibt es die Anleitung ab sofort kostenlos zum Download auf Crazypatterns und schon seit längerem als Video auf Youtube.

Links:
Crazypatterns

Youtube

Einzelanleitung aus der Maschenwelt

Topflappen

Tunesisch häkeln und Topflappen passen wunderbar zusammen weil die Maschen recht dick sind. Also perfekt Topflappen geeignet. Damit die besonders schick aussehen, habe ich ein besonderes Entrelac-Muster ausgesucht. Mehr Beispiele gibt es in meinem Buch
auf Amazon.

Wer auch solche Topflappen häkelt darf die gerne in meiner Facebookgruppe zeigen, ich bin neugierig welche Farben Ihr benutzt und wie es damit wirkt.
https://www.facebook.com/groups/woolly.hugs/