Heute ist es soweit, ich kann euch ein brandneues Garn aus der Woolly Hugs Reihe vorstellen: Die BUTTERFLY!
Dazu ein Bericht, wie ein erstes gehäkeltes! Butterfly-Tuch mit verkürzten Reihen entstand.

Desweiteren gibt es neue Einzelanleitungen und das Video zum gestrickten Butterfly-Tuch.

Viel Spaß beim Lesen.

Butterfly Reihe1600

Butterfly

Es ist Angeschlagen!

Wer meinem Blog schon länger folgt, der weiß, dass ich in jedem Jahr in meinem Jahresurlaub etwas austüftle in Sachen Handarbeiten, zu dem mir im Arbeits-Alltag die Muse fehlt.

Da war es mal der Drachenstrahl in gehäkelter, gestrickter und tunesisch gehäkelter Form, das Pfauenfederntuch oder die Häkelsocken mit der Sockenmasche. Und in diesem Jahr hatte ich mir vorgenommen, eine gute Lösung für gehäkelte verkürzte Reihen zu finden. Zuvor hatte ich schon im Internet gestöbert und gesehen, dass sich nichts finden lässt, das meinem Zweck der verkürzten Reihen entspricht.

Ausschlaggebend für meine Such war das Tuch Butterfly aus meinen neuen BOBBEL BUTTERFLY von Woolly Hugs. Auf der Messe im März als gestrickte Variante vorgestellt, habe ich meinen Kunden (das sind in diesem Fall die Einzelhändler, die für euch die Wolle ordern) versprochen, dass ich bei den Designs aus dieser Wolle auch an die Häkler und Häklerinnen denken werde, denn ich war mir sicher, dass es so schwer ja nicht sein kann, das Butterfly-Tuch auch in gehäkelter Form zu entwerfen.

Mit diesem Vorsatz fuhren wir dann 14 Tage später in Urlaub – einen BOBBEL und eine Häkelnadel im Koffer (Natürlich war das nicht alles Handarbeitszubehör – ohne meine lila Mappe und zwei, drei Garnknäuel verreise ich eigentlich nie)

MesseAddi Instruments Collage

Und dann ging in den Ruhepausen das Tüfteln los und bald stellte ich fest, dass ich hier den Mund vielleicht etwas zu voll genommen habe – aber das wollte ich auf keinen Fall auf mir sitzen lassen.

Also: Weitermachen! Wenn ich heute das Ergebnis zeigen kann, dann sieht es wie immer so einfach und leicht aus, dass man denkt, warum bin ich denn nicht schon vorher drauf gekommen – oder irgendwer anders?

Stepfotos Stola Mit Verkürzten Reihen (1)
Stepfotos Stola Mit Verkürzten Reihen (3)

Aber so ist das ja meinst im Nachhinein. Plötzlich wird alles simpel und logisch. Und endlich hatte ich ein sauberes Ergebnis gefunden!!! Ich muss zugeben, dass ich da richtig stolz drauf bin und schon 1000 Ideen im Kopf habe, welch tolle Modelle sich daraus werkeln lassen. Da dürft ich euch schon drauf freuen. Einige fleißige Teststrickerinnen arbeiten schon im Hintergrund.

Der Schritt zum gehäkelten Butterfly-Tuch war dann nochmal ein ganz großer!

Dieses erste Blatt wird noch von der Sonne am Meer beleuchtet – aber das Ergebnis fand ich nicht so berauschend, wie das beruhigende Rauschen des Meeres….

Das war dann der Proto-Typ….jedes Blatt ein bisschen ausgefeilter…

Vorbreitung

Anfangs hatte ich noch kleine Knubbelchen an den Stellen, an denen die Reihen gewendet wurden und auch die Blätter lagen nicht so, wie ich es mir vorstellte.

Img 3278
Img 3279

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habs dann im Urlaub nicht mehr geschafft und habe mich daheim so lange dran gesetzt, bis ich ein gehäkeltes Butterfly-Tuch hatte und zwar genau so, wie ich es mir Anfangs vorstellte und wie ich es auch unseren Kunden versprochen hatte.

Vorbereitung 2

Zur Zeit drehe ich gerade die Videos dazu – und hier ist das erste Blatt, so wie es mir und auch hoffentlich euch gefällt.

Sobald die Videos auf YouTube sind, werde ich sie hier verlinken und ich bin jetzt schon auf eure Reaktionen gespannt und ob ihr euch auch mal an ein Modell mit verkürzten gehäkelten Reihen wagt.

Ich wünsche euch auf jeden Fall jetzt schon viel Spaß dabei!

Liebe Grüße – eure Veronika

X Butterfly

Einzelanleitungen aus dem Heft Maschenwelt 2/2019

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zur entsprechenden Seite.

Youtube

Neue Videos von meinem Youtube-Kanal

Der 1. und 2. Teil von dem neuen Tuch mit der „Butterfly“ in der gestrickten Version.

Wie man verkürzte Reihen häkelt, zeige ich euch einem 2-teiligen Video – der 1. Teil ist fertig.