REDAKTIONSBÜRO VERONIKA HUG

Anleitungen Accessoires

Woolly Hugs für alle

Ich starte mit der neuen Woolly Hugs BANDY eine eigene Handstrickgarn-Kollektion.
Das Bändchengarn gibt es in 10 Farben. Es besteht aus 100% Baumwolle und ist als Knäuel mit 100g und 210m Lauflänge erhältlich.
Auf Youtube habe ich schon einige Modelle als Video veröffentlicht – hier kommt ihr zur Playlist, in die ich regelmäßig neue Modelle einstelle:

Tipp: Wenn ihr auf den Pfeil klickt, dann geht das Video auf – wenn ihr dann unten rechts auf das YouTube-Zeichen klickt, gelangt ihr zur Playlist und ihr könnt dann rechts in der Leiste alle Modelle sehen, die schon auf YouTube eingestellt sind – viel Spaß beim Stöbern! 🙂


Weitere Modelle werden auch wie gewohnt in Zeitschriften und Büchern veröffentlicht.

Hier aber schonmal zwei Anleitungen für euch. FREE HUGS sozusagen:

LOOP MIT FALLMASCHEN (gestrickt)

Größe: 20 x 120 cm (Umfang)

Material: 100 g „Woolly Hugs –BANDY (100% Baumwolle, LL = 210 m/100 g) von PRO-LANA.de
Rundstricknadel Nr. 6 mit 60 cm, 1 Häkelnadel Nr. 6 von PRYM

Maschenprobe: 10 Maschen und 30 Reihen ca. 10 x 10 cm

Ausführung: 120 Maschen anschlagen und zur Runde schließen. 1. Runde: rechte Maschen; 2. Runde: * 1 Masche links, 1 Masche wie zum Linksstricken abheben, dabei den Faden hinter der Arbeit mitführen, 2 Maschen links, ab * stets wiederholen. Die 1. und 2. Runde insgesamt 30 x arbeiten = 60 Runden.

Abschlussrunde:  die 1.-3. Masche abketten, die 4. Masche fallen lassen, aus der Schlinge auf der rechten Nadel 4 Luftmaschen häkeln * die folgenden 3 Maschen abketten und die 4. Masche wieder fallen lassen und aus der Schlinge auf der rechten Nadel wieder 4 Luftmaschen häkeln. Ab * bis zum Rundenende stets wiederholen. Die Runde mit 1 Kettmasche in die 1. Masche schließen.

Fertigstellung: Die Fallmaschen bis zum Anschlag lösen. Die Anschlagkante mit Kettmaschen behäkeln. Dabei in die 3 bestehenden Maschen je 1 Kettmasche häkeln und mit 3 Luftmaschen über den Spannfäden der Fallmasche bis zu den nächsten 3 Maschen vorgehen.

Anleitungs-Video auf YouTube: https://goo.gl/E7GxnA

LOOP MIT FALLMASCHEN gestrickt

LOOP MIT FALLMASCHEN gestrickt

LOOP MIT BÜSCHELMASCHEN (gehäkelt)

Größe: 22 x 60 cm (Umfang)

Material: 100 g „Woolly Hugs – BANDY (100% Baumwolle, LL = 210 m/100 g) von PRO-LANA.de
1 Häkelnadel Nr. 8 von PRYM

Maschenprobe: 10 Maschen und 6 Reihen ca. 10 x 10 cm

1 Büschel: * 1 Umschlag auf die Nadel legen, in die entsprechende Masche einstechen, den Faden holen und durchziehen. Dann den Faden ca. 1,5 cm hochziehen und ab * noch 2 x wiederholen. Danach nochmals den Faden holen und alle 7 auf der Nadel befindlichen Schlingen zusammen abmaschen.

Ausführung:  64 Luftmaschen anschlagen und mit 1 Kettmasche zur Runde schließen. 1. Runde: Diese und jede weitere Runde mit 2 Luftmaschen für die Höhe beginnen. Anschließend in die 1. Luftmasche 1 Gruppe häkeln (= 1 Büschel, 1 Luftmasche und 1 Büschel), * mit 1 Luftmasche die folgenden  3 Luftmaschen des Anschlags übergehen und in die folgende Luftmasche 1 Gruppe häkeln, ab * stets wiederholen, enden mit 1 Luftmasche die letzten 2 Luftmaschen des Anschlags übergehen und diese und jede weitere Runde mit 1 Kettmasche in den 1. Büschel schließen und mit 1 Kettmasche zur Mitte der 1. Gruppe vorgehen. 2. Runde: 1 Gruppe um die Luftmasche der 1. Gruppe, 1 Luftmasche, * 1 Gruppe zwischen die folgende Gruppe, 1 Luftmasche, ab * stets wiederholen. Die 2. Runde noch 12 x wiederholen und nach insgesamt 14 Runden ab Anschlag alle Maschen unbehäkelt steheln lassen.

Anleitungs-Video auf YouTube: https://goo.gl/E7GxnA

LOOP MIT BÜSCHELMASCHEN

LOOP MIT BÜSCHELMASCHEN

 

Ihr könnt euch auch die obene beschriebenen Anleitungen als PDF herunterladen.