Top COMO in Broomstrick-Optik

Zugegeben: Das Muster ist nicht ganz leicht – aber recht schnell zu begreifen. Das heißt, dass Anfänger sich hier sicher schwer tun, Geübte die Abfolge des Musters aber schnell in Fleisch und Blut haben.

Es erinnert an Broomstrick – wird aber ohne dicken Besenstiel gestrickt :-).

Hier kommen Umschläge zum Einsatz, die man wieder fallenlässt. Die Optik entsteht also durch zusammengestrickte Fallmaschen. Gerade das Bändchengarn Woolly Hugs BANDY eignet sich hier mal wieder besonders dazu, da die Struktur des Bändchens bei Fallmaschen besonders wirkt.

Ohne Video würde das alles sehr schwer zu erklären sein und so bin ich der Technik dieses Jahrtausends mal wieder sehr dankbar, dass ich durch Youtube die Möglichkeit habe, euch das Muster visuell zu zeigen.

Da aber viele nach schriftlichen Anleitungen fragen, damit sie das „Gesehene“ noch einmal Schwarz auf Weiß vor sich haben, gibt es auch eine Kaufanleitung auf Makerist:

Die Kaufanleitung (mit ausführlicher Musterbeschreibung) bekommt man für je 2,90 auf Makerist

 

Das Top ist aus der „Woolly Hugs BANDY“ Farbe 04 gestrickt.

Die Wolle bekommt ihr in Einzelhandelsgeschäften, die Garne von Pro Lana führen – siehe Verzeichnis oder auf makerist

 

Du kennst Makerist noch nicht? Dann melde dich kostenlos an und suche unter den Designern nach „Veronika Hug – Woolly Hugs“

Nun wünsche ich viel Spaß beim Häkeln!

Infos und weitere Anleitungen findet ihr in allen meinen Büchern

Von | 2016-09-20T22:06:09+00:00 15. September 2015|Allgemein|2 Kommentare

2 Comments

  1. Chris 15. September 2015 um 16:33 Uhr - Antworten

    Das gefällt mir super. Leider ist der diesjährige Sommer zu Ende, aber das werde ich bestimmt für das kommende Jahr stricken. Das Wolly Hug Garn ist auch einfach super zu verstricken. Freue mich auf noch mehrere tolle Anleitungen mit diesem Garn
    Chris

    • Veronika Hug 15. September 2015 um 19:46 Uhr

      meine Tochter trägt es über einem farblich passenden Long-Shirt – ist perfekt für die Übergangszeit.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.