Tag der Handarbeit

[Häkelsocken Kinder - Tag der Handarbeit - Veronika Hug

Am 13.06.2015 ist der diesjährige Tag der Handarbeit. Hier treffen sich Leute in Gruppen – am besten im Freien – um gemeinsam zu Häkeln, zu Stricken, zu Knooken….und auch zum Reden 🙂

 

Die Initiative Handarbeit veranstaltet dazu ebenfalls jährlich eine Spendenaktion – hier werden Kindersachen gewerkelt und anschließend für einen guten Zweck gespendet – wer sich genauer darüber informieren möchte – findet hier tolle Infos: http://www.initiative-handarbeit.de/de/Aktuell/2015/TDH_2015.php

Eine gute Sache, finde ich und habe mir überlegt, wie ich mich dazu einbringen könnte.

Socken werden doch immer sehr gerne gearbeitet und gerade für Kindersöckchen genügt oft ein Restknäuel, den man gerne mal verwertet hätte. Deshalb habe ich eine Video-Anleitung für Häkelsöckchen eingestellt.

Da es aber so viele Handarbeiter gibt, die gar nicht gerne nach Videos arbeiten – zumindest keine ganze Anleitung lang, habe ich die Anleitung in Schriftform mit Stepp-Fotos verpackt und auf Makerist eingestellt.

https://www.makerist.de/patterns/babysoeckchen-gr-21-23

Dort kann man sie für 2,90 Euro erwerben und der Erlös wird dann ebenfalls für diese gute Sache gespendet. Die Aktion läuft bis zum 31.08.2015 und am 01.09. ist dann Spendenübergabe.

Nun hoffe ich, dass ihr euch freut und fleißig mit dabei seid. Natürlich freue ich mich über Bilder eurer Werke auf Facebook – einfach hier unter dieses Post in die Kommentare posten….ich bin gespannt 🙂

Am 13.06.2015 ist Tag der Handarbeit mit vielen Aktionen….mit dieser Häkelanleitung unterstütze ich einen…

Gepostet von Häkeln & Stricken mit Veronika Hug am Freitag, 5. Juni 2015

Häkelsocken Kinder - Tag der Handarbeit - 2 Veronika Hug

Alle meine Bücher auf einen Blick

Von | 2016-09-20T22:06:15+00:00 5. Juni 2015|Allgemein|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] Hug hatte die tolle Idee eine Anleitung für gehäkelte Baby bzw.Kleinkindersöckchen extra zu diesem Anlass zu erstellen. Grade so kleine […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.