REDAKTIONSBÜRO VERONIKA HUG

Schlagwort: Veronika Hug

Buchstaben mit Maschenstichen aufsticken

31. März 2016 Keine Kommentare Veronika Hug Allgemein, Stricken , ,

Wie man Buchstaben auf ein glatt rechts gestricktes Teil mit Maschenstichen aufstickt könnt ihr im folgenden Video sehen. Video zum Maschenstich   Die Anleitung zum Pulli findet ihr unter diesem Beitrag. Die PR-Online Agentur von Eddie the Eagle hat mir 5 x 2 Kinokarten zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Hinterlässt

Entrelac Schottenkaro

Schon lange war ich am „Rumprobieren“ eines Karo-Looks, das aussieht wie ein gewebter Stoff…dabei lag die Lösung doch so nahe. Wie immer, wenn man etwas hinbekommen hat und man dann feststellt: war doch gar nicht so schwer! So hatte ich mir mein Handarbeitszeug mit in den Urlaub genommen (ich gehe

Dreieckstuch FERMO

4. Oktober 2015 Keine Kommentare Veronika Hug Allgemein, Häkeln, Woolly Hugs , , ,

Ein leichtes Häkeltuch, das sich auch für Häkeleinsteiger eignet. Das Dreieckstuch oder Schultetuch ist aus 300 g der „Woolly Hugs BANDY“ Farbe 10 gearbeitet. Die Wolle bekommt ihr in Einzelhandelsgeschäften, die Garne von Pro Lana führen – siehe Verzeichnis oder auf makerist Die schriftliche Anleitung findet man hier Du kennst Makerist noch nicht?

Shirt im Wellenmuster

Wellenmuster und Fallmaschen sind sehr beliebt, deshalb habe ich eine Modell entworfen, das beide Muster-Lieblinge in sich vereint. Herausgekommen ist ein mega-leichtes Shirt und ich habe festgestellt, dass sich die Colorierungen der BANDY für diese Art von Modellen hervorragend eignen. Die Fallmaschen bringen die Struktur des Bändchengarnes richtig schön zur Geltung. So braucht es hier

Entrelac häkeln

31. Januar 2015 Keine Kommentare Veronika Hug Allgemein , , , ,

Auf Facebook habe ich vor ca. 2 Jahren eine Gruppe gegründet. Sie heißt „Tunesisch häkeln oder sträkeln“. Absolutes Lieblingsmuster ist hier bei den fast 10.000 Mitglieder das Entrelac-Muster. Decken, Kissen, Tücher, Schals und und und – alles wird mit dieser Technik verwirklicht. Ich selbst bin dem Häkel-Virus genau so verfallen