Gästebuch

Interesse, Vorschläge oder Wünsche? Ich freue mich auf Eure Kommentare. Ich werde nicht immer sofort antworten können, aber so oft es geht hier vorbeischauen. Über viele Einträge freut sich

Von | 2015-06-21T14:53:07+00:00 12. Dezember 2011|Gästebuch|144 Kommentare

144 Comments

  1. Sabine Oldenburg 17. Juli 2015 um 13:37 Uhr - Antworten

    Hallo Frau Hug,

    ich bin durch Ihr Buch Drachenschals effektvoll häkeln auf Sie aufmerksam geworden und bin total begeistert. Jetzt bin ich auf dieses Video durch den Facebook Eintrag einer Bekannten gestoßen und würde am Liebsten gleich anfangen (aber ich will erst mein anderes Projekt beenden). Auf jeden Fall werde ich den Schal nacharbeiten und mir auch Ihre anderen Videos anschauen. Ich wünsche Ihnen weiterhin so viele kreative Ideen, mit denen Sie uns bereichern.

    Herzliche Grüße
    Sabine Oldenburg

    • Veronika Hug 21. Juli 2015 um 9:40 Uhr

      Liebe Sabine, herzlichen Dank für den Kommentar und viel Erfolg beim Häkeln des Schals 🙂 Liebe Grüße – Veronika

  2. Meike Starke 16. Juni 2015 um 21:54 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika
    Ich bin begeistert von deinen Videos, und freue mich immer auf neue Ideen von dir. Ich habe schon viel von dir nachgearbeitet. Z.B. Shaun und seine ganzen Freunde. Super das du jetzt auch Bitzer eingestellt hast. Mach weiter so. Grosses Lob von mir. DANKE.

    Kommentar: Liebe Meike,
    vielen Dank für deinen Eintrag – ich habe mich sehr gefreut! Liebe Grüße – Veronika

  3. sina koop 9. Juni 2015 um 9:38 Uhr - Antworten

    Gutenmorgen ich bin Begeistert von deine Video..s es ist ein neues Kapitel angefangen in meinen Leben seit Oktober ..man dachte was mache mit meine Zeit ..habe so viele Bildergemalt ..so das was anderes passieren musste…Lerne Tunischehäkeln und Stäkeln einfach SCHÖNNN mache die schönste Sachen mit deine Muster Klasse Danke schön LG Sina Koop

    Kommentar: Hallo Sina, vielen Dank für Deine Nachricht und weiterhin viel Freude mit dem neuen Hobby
    Liebe Grüße – Veronika

  4. Susanne Fiedler 27. Mai 2015 um 18:59 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika,
    ich bin froh das es Menschen wie dich gibt, du hilfst mir meine Kreativität auszuleben. Du machst das alles mit Herz und Verstand und hast auch immer ein offenes Ohr. Denn wenn mal alles nicht klappt , hilfst du weiter.Auf deine weitere Hilfe freue ich mich..Bleib wie du bist—LG Susanne

    Kommentar: Liebe Susanne – jetzt hast du mich aber mächtig gerührt! Vielen Dank für deinen lieben Eintrag – er bestärkt mich natürlich aufs neue und ist auch Ansporn, genauso weiterzumachen, wie bisher.
    Ganz liebe Grüße – Veronika

  5. Marion 7. Mai 2015 um 18:50 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika! Autsch! Und sorry, daß ich Deinen YouTube-Kanal völlig falsch verstanden habe. Keine Ahnung wie das passieren konnte. Deine SommerMütze werde ich in jedem Fall in Kürze angehen. Danke sehr dafür! Herzlichst, Marion 🙂

    Kommentar: Kein Problem – wünsche dir viel Erfolg beim Häkeln der Sommermütze. Liebe Grüße – Veronika

  6. Marion 7. Mai 2015 um 12:59 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika, herzlichen Dank für die wunderbaren Videos – Aktuell „Häkeln – Mütze Sommer – Baumwolle von Pro Lana“. Und eigentlich bin ich auf der Suche nach einer „2farbigen Mütze mit Patentmuster Nadelstärke 10“. Angenehm am Kopf sind im Winter CASHSILK (Linea Pura) – von Lana Grossa Bv.022 Jeans 50g, eine zweite passende Farbe (50g) hierfür suche ich noch und im Sommer Baumwolle (Nadelstärke 3). Bitte um eine Anleitung, siehe oben „2 Farben Patent N10“. Vielen lieben Dank im Voraus und einen herzlichen Gruß, Marion.#smiley(2)

    Kommentar: Hallo Marion,
    leider verstehst du meinen YouTube-Kanal völlig falsch. Er dient dazu, verschiedene Handarbeitstechniken zu lernen und anhand von den gezeigten Modellen für sich selbst umzusetzen. Anleitungen in Wunschqualität, Wunschfarbe, Wunschnadelstärke und Wunschmuster kann ich leider nicht bieten – das wäre ich bei weit über 50.000 Abonnenten etwas überfordert Ich hoffe auf dein Verständnis. Viele Grüße – Veronika

  7. Hilde Martin 30. April 2015 um 22:39 Uhr - Antworten

    liebe Frau Hug,
    angeregt durch ein Video bei Youtube habe ich ein Muster nachgearbeitet und als Stuhlkissenbezug verwendet.
    Ich möchte mich nicht dort anmelden, Ihnen aber doch Danke sagen für die gut verständliche Anleitung und die Anregung.
    Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen auch ein Bild senden.
    Viele Grüße
    Hilde Martin

    Kommentar: Hallo liebe Hilde, es freut mich, dass du ein Muster für eines deiner Modelle verwenden konntest. Gerne kannst du mir ein Bild schicken. Ich freue mich immer, wenn ich die Ergebnisse eurer Arbeit zu sehen bekomme. Liebe Grüße – Veronika

  8. Liliana Momo 17. April 2015 um 19:24 Uhr - Antworten

    Guten Tag Frau Veronika. Ich warte täglich neue moderne Modele in YouTube für tunesische Häkeln. Bitte machen Sie das für uns. Vielen Dank. Liliana

    Kommentar: Hallo Liliana,
    schön, dass die Videos ihnen gefallen. Ich muss natürlich alle Techniken gleich Bedienen – so werden auch wieder bald tunesisch gehäkelte Muster eingestellt. Viele Grüße – Veronika

  9. Birgit Belaschke 15. April 2015 um 20:40 Uhr - Antworten

    Hallo,

    danke fuer die tollen videos. Dadurch haekle ich jetzt auch tunesisch.das ist eine sehr schoene technik.

    durch Ihre ruhe ist man auf jede einzelne masche gespannt. Ich hoffe fuer uns alle und bete, das Sie weitere videos auf Ihre seite einstellen.

    Danke und beste gruesse aus magdeburg

    Birgit Belaschke

    Kommentar: Liebe Birgit – vielen Dank für Ihren rührenden Eintrag. Gerade die tunesische Häkelei hat es mir auch angetan und natürlich ist es mein Ziel, weiterhin Videos auf meinem Kanal zu veröffentlichen. Herzliche Grüße aus der Ortenau – Veronika

  10. Gina 29. März 2015 um 21:34 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika, herzlichen Dank für Shaun, das Schaf. Meine Enkelin bekommt es vom Osterhasen. Ist so toll geworden. Ich kann nicht so gut häkeln, aber sogar mir ist es gelungen. Nochmals danke. Als nächstes werde ich mal eine kindermütze knooken.
    Herzliche Grüße und frohe Ostern
    Gina

    Kommentar: Liebe Gina, vielen Dank für deine Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass meine Anleitung auch für Anfänger bestens geeignet ist.
    In den nächsten Tagen kommt SHIRLEY (das dicke Schaf) in den Kanal – da wird ebenfalls recht einfach zu häkeln sein.
    Liebe Grüße
    Veronika Hug

  11. Sabine 23. März 2015 um 16:11 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,
    ich habe mir dein Buch „Drachenschals effektvoll gehäkelt“ gekauft, weil mir der Titelschal super gefallen hat. Nun bin ich fleißig am häkeln und bin sooo begeistert. Ich häkele mit der von dir vorgeschlagenen Originalwolle…der Schal sieht super aus. Er ist zwar noch nicht fertig, aber er wird mit Sicherheit ein Lieblingsstück von mir werden und es wird auch nicht der einzige Schal sein, den ich aus diesem Buch nachhäkeln werde!!!
    Vielen Dank für die tollen Anleitungen!!!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    Kommentar: Liebe Sabine, vielen Dank für das schöne Feedback – ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut. Dann wünsche ich weiterhin viel Spaß an dem Buch
    Herzliche Grüße – Veronika

  12. Maren Zacharias 18. März 2015 um 10:31 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,
    vielen Dank für die vielen tollen Videos übers Stricken und Häkeln für LINKSHÄNDER!!! DANKE! Früher als Kind wollte ich stricken lernen, aber keine konnte es mir zeigen und ich konnte nicht umdenken. Nun geht es… Ich bin ganz glücklich.
    Ich hab eine kurze Frage: Gibt es ein Video oder eine Anleitung, wo ich sehen kann, wie man als Linkshänder Maschen kreuzen kann? Es soll ein Rautenmuster werden. Aktuell mach ich das mit Hilfsnadel, aber das ist sehr mühsam. Ich hab schon selber getüftelt, aber ich krieg es nicht hin.
    Vielen Dank im voraus.

    Kommentar: Hallo Maren, vielen Dank für Deinen Eintrag. Im Moment habe ich für das Verkreuzen oder Verzopfen von Maschen noch kein Linkshänder-Video im Kanal. Ich habe aber einige Zopfmuster auf meinem Plan, von denen ich einige auch als Linkshänder-Video hochladen werde. Spätestens in ein/zwei Monaten bin ich soweit. Liebe Grüße
    Veronika

  13. Carmen Haecker 16. März 2015 um 22:07 Uhr - Antworten

    hallo Veronika,danke das es dich gibt mit den tollen Videos zum häkeln.Ich häkele erst seid September 2014 und habe dank der Videos so viel gelernt ,ich könnte das nicht ohne diese, und so toll erklärt ist alles. Ich habe gestern das Schaf fertig gehäkelt,bin so stolz auf mich,geschafft dank deiner tollen Erklärung. Alle sind vom Schaf begeistert,es ist so schön geworden. Vielen Dank.Ich bleibe bei dir wenn ich was häkeln möchte.Ich kann das noch nicht mit den Anleitungen aus den Zeitschriften ich hoffe das das mal klappt wenn ich noch besser häkeln kann. übrigens habe ich früher sehr viel geklöppelt,das habe ich schon in der Schule gelernt.Meine Schwester macht das noch richtig toll,ihre Arbeiten sind richtige Kunstwerke. Also danke für deine Anleitungen.

    Kommentar: Liebe Carmen, ich habe mich sehr über deinen Eintrag gefreut. Er ist Ansporn für mich – gerne mache ich weiter Liebe Grüße – Veronika

  14. sylvia doehle 9. März 2015 um 21:16 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika
    Deine Anleitungen finde ich einfach super. Ich beneide Menschen mit deinem wissen über Handarbeiten.
    Hoffentlich bleibst du uns mit deinen tollen Anleitungen noch ganz, ganz lange erhalten.
    L. G . Sylvia

    Kommentar: sehr lieb – DANKE! Habe mich sehr über deine Rückmeldung erhalten liebe Grüße- Veronika

  15. Martina Ziersch 15. Februar 2015 um 14:29 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika, habe ein Buch mit der Fersensocke geschenkt bekommen und habe gleich losgelegt eine Socke nachzustricken. Tolle Idee, habe es gleich kapiert. Die kleinen Schlüsselanhänger habe ich im Netz gefunden und Sonntagnachmittag gleich ein paar hergestellt. Vielen Dank weiter so. Lg

    Kommentar: Habe mich sehr über deinen Eintrag gefreut – ich werde natürlich weiterhin Häkeln und Stricken. Dir wünsche ich viel Spaß beim Socken stricken! Liebe Grüße Veronika

  16. Marion Neun 3. Februar 2015 um 18:29 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika Hug,nun habe ich ja mal die Möglichkeit etwas zu schreiben.Ich bin schon lange von Ihren Vidios begeistert.Sie haben eine sehr sympatische Stimme u.erklären es sehr verständlich.Danke ,ich freu mich auf weitere Vidios,alles Gute für Sie.Lg Marion Neun aus Rostock

    Kommentar: Hallo liebe Marion, ich habe mich sehr über den Eintrag gefreut – natürlich werde ich weiterhin Videos einstellen. Es macht natürlich noch mehr Spaß, wenn man so schöne Nachrichten bekommt . Herzliche Grüße – Veronika

  17. silvia rohde 31. Januar 2015 um 17:21 Uhr - Antworten

    deine videos auf youtube sind traumhaft,habe sie schon oft weiterempholen und schöne resonanzen erhalten

    Kommentar: Das freut mich!!! Vielen Dank für deine Rückmeldung und liebe Grüße – Veronika Hug

  18. Barbara 6. Januar 2015 um 6:46 Uhr - Antworten

    Hallo
    Super tolle Video Anleitungen!

    Grüsse aus der Schweiz

  19. Cornelia Tennissen 27. Dezember 2014 um 0:22 Uhr - Antworten

    Guten Abend, ich habe das tunesisch Häkeln für mich entdeckt. Jetzt ist mir aufgefallen, dass sich das Taschenende eindreht wie beim stricken. Können sie mir vielleicht sagen, woran es liegen könnte? Eine Rückantwort wäre super. Ansonsten wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr. C. Tennissen

    Kommentar: Das ist bei vielen Grundmustern genau wie beim Stricken. Hier kann man durch ein Rippenmuster Abhilfe schaffen. Sie gibt es auch als Video in meinem Kanal. Viel Erfolg!

  20. Inge Stainer 13. Dezember 2014 um 19:30 Uhr - Antworten

    Liebe Frau Vera,
    gerade fertig geworden mit den
    Patchwork -Socken,sind toll geworden, aber das zusammen nähen war sehr schwer für mich,da es zu schnell gezeigt wurde bin ja kein Profi
    binvon Ihrer Seite sehr begeistert. . . lg.st

    Kommentar: Hallo – vielen Dank für die Rückmeldung. Ein kleiner Tipp: unter dem Video ist ein Zahnrad.(Einstellungen)…da kann man die Geschwindigkeit regulieren – ohne dass sich die Stimme extrem verstellt

  21. Gabriele Graf 9. Dezember 2014 um 15:44 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika,
    ich bin Anfängerin und wollte für meine Mutter zu Weihnachten Häkelsocken anfertigen. Sie hat Schuhgröße 37. In Ihrem Video fertigten Sie Socken für Schuhgröße 38/39 an. Jetzt weiß ich gar nicht wie viel Maschen ich für den Beginn brauchte.

    Herzlichen Dank im Voraus und einen schönen 3. Advent.

    Gabriele

    Kommentar: Hallo Gabriele, auf http://www.oz-verlag.de gibt es im Shop Zeitschriften mit Häkelsocken – dort findet man für alle Größen eine Größentabelle. Herzliche Grüße – Veronika

  22. Kerstin Koch 26. November 2014 um 16:33 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika! Ich habe mir das Buch Häkel-Tücher gekauft und gleich das erste Tuch fertiggestellt. Als blutige Häkelanfängerin, habe ich erstmal eine Weile gebraucht, bis ich die Häkelanleitung verstanden haben, aber nun klappt es. Meine Frage ist nun, ob ich je Modell unbedingt das gleiche Garn nehmen muß, wie vorgesehen oder kann ich die Anleitungen auch mit anderer Wolle häkeln? Z.B. möchte ich gern das auf S. 10 angegebene große Mohair-Lace-Tuch anstatt mit Lang Yarns Mohair Luxe mit Lana Grossa Silkhair häkeln.
    Gruß, Kerstin

    Kommentar: Hallo Kerstin, schön dass Du auch als blutige Anfängerin ans Ziel gekommen bist – das freut mich! Natürlich kann man jedes Tuch auch in einer anderen Qualität häkeln – gerade das macht es ja so spannend immer wieder neue Tücher zu gestalten. Somit wird jedes Modell zum Unikat. Ich wünsche dir viel Spaß dabei! Liebe Grüße – Veronika

  23. Peter Kozma 2. November 2014 um 0:25 Uhr - Antworten

    Hallo,

    im Angebot zu den Zeitschriften wäre es angenehm, wenn auch Zeitschriften mit Strickmuster für Männerpullover angeboten werden würden.

    Kommentar: Hallo Maschenpit, das ist eine gute Anregung – Danke! Herzliche Grüße – Veronika

  24. Gabriela Dänzer 22. Oktober 2014 um 12:09 Uhr - Antworten

    Guten Tag Frau Hug

    Wir sind eine Strickgruppe in der Schweiz und habe gestern Abend durch eines unserer Mitglieder Ihr neues Heft – Sabrina Special Masche to go (S 2276)gesehen und mit viel Interesse darin rumgestöbert.

    Bei den gestrickten Turnschuhen / Sneakers war wir dann alle hin und weg. Dazu hätten wir aber eine wichtige Frage. Wo beziehen Sie die abgebildete Gummisohle welche auf den Bilder zu sehen ist?

    Für Ihre Hilfe bedanke wir uns alle schon im Voraus und verbleiben mit freundlichen Grüssen

    Gabriela Dänzer

    Kommentar: Hallo, schön dass Ihrer Strickgruppe die „Masche to go“ gefällt. Die Schuhsohlen (Espadrilles) sind von PRYM (siehe Seite 32 im Heft) – Sie bekommen diese im Fachhandel oder im Internet. Viel Spaß beim Stricken und herzliche Grüße an Alle in der Gruppe Veornika

  25. Sonja 6. September 2014 um 15:40 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,
    ich habe mir das Buch Häkel-Tücher gekauft und gleich mit dem Model Stein auf S.6 begonnen. Jetzt bin ich fast fertig und habe das Problem, dass das Tuch nicht gleichmäßig geworden ist.D.h. Das Linke Ende ist kürzer als das rechte. Ich habe an den Enden die Zunahmen beachtet und in jeder 14. und 16. Reihe 5 Stäbchen (MS) mehr gehäkelt. Können Sie mir da weiterhelfen.
    Viele Grüße
    Sonja

    Kommentar: Hallo Sonja, das ist vollkommen richtig – deshalb ist im Buch auch von schrägen Tüchern die Rede. Die längste Seite – also die schräge mit den Zunahmen – liegt später am Hals. Gerad bei Verlaufsgarnen und mehreren Farben kommt hier diese Asymmetrie besonders gut zur Geltung

  26. tanjas 2. September 2014 um 18:34 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika, zuerst möchte ich mich für die wirklich sehr gut erklärten Videos bedanken. Dann habe ich ein Problem und hoffe auf hilfe. Habe die Socke im Entrelac ausprobiert, bleibe aber leider dort hängen wo die Socke in 2 Teile geteilt wird, sie wird unförmig und ich komme mit der Anzahl der Quadrate nicht klar.Habe nicht genau nach Video gearbeitet, sonder schon in der 2.Runde je 1 Ma. zugenommen und in der 3.Ru. ebenfalls, bin dann aber gleich geblieben, weil die Socke größer werden soll. Dies ist auch kein Problem, aber ich komme mit der Ferse absolut nicht klar.Habe schon vieles ausprobiert, da ich auch schon einige jährchen handarbeite, hoffe jetzt aber doch noch mal auf eine genauere Anleitung, weil das im Video nicht wirklich klar und deutlich zu verstehen ist.Bitte, bitte HIIIIIILLLLFFFFFEEE!!!!! Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Wollig lustige Grüße Tanjas

    Kommentar: Hallo liebe Tanja, erst mal Danke für deine Rückmeldung. Die Entrelac-Socke ist nicht gerade eine einfache Anleitung, die ich schriftlich gar nicht vorliegen habe, da ich sowas einfach gerne als Video aufzeichne. Ich kann dir also nur raten, das Video immer wieder anzuschauen um zu sehen, wo der Knackpunkt ist. Tut mir leid, dass ich keine andere Lösung habe. Viel Erfolg und liebe Grüße Veronika

  27. Gabriele Graf 29. August 2014 um 22:57 Uhr - Antworten

    Hallo Frau Veronika Hug,
    als erstes möchte ich sagen, wie begeistern ich vom tunesischen Häkeln bin. Ich habe es vor einigen Wochen durch Zufall im Netz entdeckt und habe mich sofort in diese Art zu häkeln verliebt. Bin aber ein absoluter Anfänger was Handarbeiten angeht. Vielen Dank das sie mit soviel Geduld die Muster erklären und es den Anfängern somit erleichtern und helfen es zu erlernen.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.
    Gabriele Graf

    Kommentar: Hallo Gabriele, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich freue mich immer wieder, wenn durch die Videos Freude an der tunesischen Häkelei gefunden wird. Weiter viel Spaß damit. Liebe Grüße Veronika

  28. Sommer, Ilona 7. Juli 2014 um 4:01 Uhr - Antworten

    Zu erst einmal, sind schöne Sachen dabei! Finde es nur schade wenn mir was gefällt und das ist auf Video! Wenn ich nämlich im Garten,bei meinen Ellis,……,usw. was nacharbeiten will, geht das nix, weil ich da mit meinem Läppi nix ins Netz kann! Würde mir schriftliche Anleitungen, vllt. noch bissl bebildert wünschen!

    Ich hätte eine Frage,mich interessieren diese Babyschuhe: http://www.youtube.com/watch?v=PR0MmmPdWN4 ! Komme zum einen mit dem Video nicht ganz zu recht! Zum einen ruckelt es und wie gesagt, im Garten oder so kann ich nix in`s Netz! Gibt es da was schriftliches zum abkopieren/ ausdrucken?
    Danke, für die schönen Sachen! Und vllt. kann mir geholfen werden? Brauche das nämlich schon am Samstag!:

    Kommentar: Hallo Frau Sommer, auf http://www.RedaktionHug.de können Sie all die Bücher und Zeitschriften finden, die genau das beinhalten, was Sie suchen: Schriftliche Anleitungen mit Bildern.
    Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern und weiterhin viel Freude mit Ihrem Hobby.

  29. Ursula Stoltz 1. Juli 2014 um 16:41 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika..
    nun will ich aber auch mal ein paar Worte in dein Gästebuch schreiben.
    Ich bin immer wieder begeistert von deinen Videos auf Youtube. Man lernt absolut durch sie.. und ich finde außerdem deine wohltätige Ader sehr sympatisch, dein Basar beeindruckte mich. Da ich in der Gruppe für tunesischen Häkeln bin, sehe ich ja auch immer neue schöne Sachen von dir und profitiere davon. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg mit deiner Arbeit LG Ursy

    Kommentar: Liebe Ursy, vielen Dank für die schönen Worte – ich habe mich sehr darüber gefreut. Auch deine Arbeiten inspirieren sicher viele Leute und so profitiert am Ende jeder ein bisschen vom anderen – so machen wir einfach weiter
    Liebe Grüße, Veronika

  30. Bianca 8. Juni 2014 um 15:00 Uhr - Antworten

    Hallo ich möchte mir so einen hut mit der wolle hadnut surf häkeln und hab da eine frage an dich.wie viell gramm wolle hast du dafür gebraucht?danke für deine antwort.liebe grüße bianca

    Kommentar: Hallo Bianca, ca. 150 – 200 g – je nachdem, wie fest man häkelt. Viel Erfolg und liebe Grüße – Veronika

  31. Ute Mroczek 3. Juni 2014 um 20:00 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika!
    Nach vielen Jahren Handarbeits-Abstinenz bin ich wieder beim Stricken gelandet. Das allein war mir aber zu eintönig und so machte ich mich im Internet auf die Suche nach einer neuen Herausforderung. Ich bin beim tunesischen Häkeln hängen geblieben und bin jetzt direkt süchtig danach. Die Anleitungen sind super erklärt und dass ich alles live und in Farbe anschauen kann ist prima. Weiter so!!!! Herzliche Grüße Ute

    Kommentar: Hallo Ute,
    Danke, das freut mich sehr! Die Liebhaber der tunesischen Häkelei werden wohl immer mehr
    Herzliche Grüße, Veronika

  32. Nadine 26. Mai 2014 um 13:52 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,
    echt sehr, sehr verständliche Viedeos. Echt toll
    Ich würde gerne das T-Shirt mit dem Muster „Tunesisch Häkeln-Loch ness Ajourmuster versetzt“ machen. Gibt es da in einer Zeitschrift oder in einem Buch die weitere Anleitung?
    Viele Grüße Nadine

    Kommentar: Hallo Nadine, Danke für Deine Rückmeldung Die Anleitung wurde in der Kleinen Diana Häkellust Nr. 3 – 2014 veröffentlicht.
    Viel Spaß beim Nacharbeiten! Liebe Grüße – Veronika

  33. Ellendorff 20. Mai 2014 um 15:35 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,
    ich habe ihr Video „Stricken-Filzpuschen aus Waschfilz von Pro Lana gesehen und gleich nachgestrickt.
    Habe die Patch mit Filzwolle und Nadelstärke 8 gestrickt versucht Quadrate zu stricken in rechts, links.
    Alles zusammengenäht wie sie in ihrem anderen Video erklären. Nun musste ich aber feststellen, dass die Spitze und die Hacke nicht auf einer Linie sind. Nun meine Frage : Ist es wichtig, dass die Patch quadratisch sind oder ist es wichtig das, wenn zB. 14 Maschen, dann 28 Reihen gestrickt werden müssen.
    Vielen Dank für ihre Antwort
    P.s.: ich mag ihre Socken sehr gerne !!

    Cordialement – Mit freundlichen Grüssen – Best regards
    Katharina Ellendorff

    Kommentar: Danke! Wichtig ist, dass die Patches quadratisch sind.
    Viel Erfolg! Herzliche Grüße – Veronika

  34. Brigitte Bruns 14. Mai 2014 um 11:36 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika
    Ich habe für mein Enkelkind eine Mütze gehäkelt. Sie ist sehr schön geworden, jetzt ist die zweite dran. Ich habe jetzt feststellt das ich diese anders rum häkel und die Mütze dann einfach umdrehe, sie sieht genauso aus wie die erste. Für mich geht es einfacher.
    lg. Brigitte

    Kommentar: Hallo Brigitte, Danke für die Info – so hat jeder seine Vorlieben beim Handarbeiten Weiterhin viel Spaß dabei. LG Vernika

  35. ilse kosko 2. Mai 2014 um 18:57 Uhr - Antworten

    die videos sind einfach super ich habe sehr viele sachen schon ausprobiert und nachgearbeitet. leider verzweifle ich bei tunesischen häken der babyschuhchen aus hatnut 133 fine beim schuhchen rücken er wird immer schief liegt es daran das ich linkshänder bin? aber trotzdem bedanke ich mich für die tollen ideen

    Kommentar: Danke!
    Ob der Rücken aufgrund der Linkshändigkeit schief wird, kann ich leider nicht beurteilen. Wenn es nicht viel ist hilft vielleicht nach dem Häkeln mit Füllwatte in Form bringen und mit etwas Sprühstärke besprühen.

  36. Gabriele Lange 26. April 2014 um 15:45 Uhr - Antworten

    Ihre Anleitungen haben mir schon sehr ge-
    holfen und ich habe auch schon viele Hinweise
    bekommen. Danke und bitte weiter so. Viele
    Grüsse aus dem Harz, Gabriele Lange

  37. Steffi Magarete Schopeck-Buths 17. April 2014 um 17:55 Uhr - Antworten

    Super Anleitungen.Habe schon Super viele Sachen nach gehäkelt .Machen Sie weiter so liebe Grüße aus Wermelskirchen .
    St.Schopeck

  38. Ursula 5. April 2014 um 13:11 Uhr - Antworten

    Hallo, ich bin total begeistert von Ihrer Seite und vor allem von Ihren Videos. Die sind genial! Gut aufgenommen, anschaulich, kleinschrittig und hilfreich kommentiert. Ich häkel seit zwei Monaten und hole mir viele Tipps und Anregungen bei Ihnen. Ganz herzlichen Dank dafür, dass Sie Ihr Wissen auf so gelungene Weise weiter geben.

    Kommentar: Hallo Ursula,
    es ist immer wieder schön zu Lesen, dass durch die Videos wieder mehr Leute mit dem Handarbeiten beginnen und daran auch Freude finden. Vielen Dank für Ihre lieben Worte, sie spornen mich natürlich zum Weitermachen an Liebe Grüße – Veronika

  39. Regina 5. April 2014 um 12:13 Uhr - Antworten

    Liebe Veronika,

    Vielen Dank für die tollen Videos. Werde mal knooking ausprobieren, habe mir schon die Nadeln gekauft. Auch tunesisch häkeln möchte ich probieren. Hab durch Dich wieder so richtig Lust auf Selbstgemachtes. Danke

    Kommentar: Hallo Regina,
    das freut mich! Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Techniken. Ja, etwas Selbstgemachtes kann niemals durch etwas Gekauftes ersetzt werden

  40. miri tätweiler 3. April 2014 um 11:34 Uhr - Antworten

    liebe veronika, vielen lieben dank, dass sie ihre ideen mit vielen teilen. ich habe jetzt schon die schäfchen granny decke und eins ihrer dreieckstücher dank der fabelhaften videos nacharbeiten können. das heft filethäkeln haben ich gerade abonniert. zurzeit bringe ich mir gerade das stricken bei, das dank videoanleitung nun für mich endlich leicht und sinnvoll erscheint. liebe grüße miri

  41. Birgit 5. März 2014 um 7:25 Uhr - Antworten

    Hallöchen, Deine Videos sind „super“.
    Ich kann jetzt auch etwas anderes außer feste Maschen häkeln .
    Einfach top erklärt. Jippiiii

    Kommentar: Das freut mich….einer mehr im Handarbeitskreis .

  42. Baumann Manuela 15. Februar 2014 um 15:50 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika
    Finde die doppelfarbige Mütze grau/blau die mit einer Tunesischer-Doppel-Häkel-Nadel in der Stärke 15 gehäkelt wurde super. Nur kann ich nirgends eine Häkelnadel 15 finden.
    Kannst du mir den Online Shop angeben wo du sie bestellt hast? Das wäre lieb
    besten Danke Manuela

    Kommentar: Hallo Manuela – die Nadeln habe ich von
    Holznadeln A & R
    Tel. 02737-5589
    holznadel@gmail.com

  43. Eva Brosch 13. Februar 2014 um 15:13 Uhr - Antworten

    )anke für deine super Videos
    Habe erst mit tunesisch häkeln begonnen und dank deiner sehr guten Anleitung schon 2 Entrlac Hauben gehäkelt danke nochmal das es deine Videos gibt

    Kommentar: Hallo – es freut mich immer wieder, wenn sich jemand an die tunesische Häkelei ran wagt und sich dann über die Ergebnisse freuen kann Danke für den Eintrag. Liebe Grüße
    Veronika

  44. Angelika 10. Februar 2014 um 19:24 Uhr - Antworten

    Hallo, ich habe gestern versucht das Video http://www.youtube.com/watch?v=zBStfEFydsA nachzuhäkeln, hat auch ganz gut geklappt….. aber leider war der Umfang zu klein sodass ich alles wieder aufmachen musste! Ich habe jetzt gedacht das ich einfach keine 48 Luftmaschen am anfang mache, sonder 52, aber ich weiss nun nicht wie ich die Abnahme beginnen soll. Wie kommt man auf die 8 Maschen die zuerst abgemascht werden? Gibt es da eine besondere Berechnung? Ich habe mir das Häkeln erst vor kurzem selber beigebracht, bin also blutige Anfängerin und habe nicht gerade das grösste Talent! Vielen DANK für Ihre Anwort, ich freue mich schon sehr darauf weiter zu häkeln!

    Kommentar: Du kannst in der ersten Abnahmerunde nur 4 Maschen abnehmen – dann bist Du auf den im Video angegebenen 48 Maschen und kannst dann wie beim Original weiterhäkeln – viel Erfolg!

  45. Sabrina 10. Februar 2014 um 15:59 Uhr - Antworten

    Hallo Frau Hug,

    ich habe auf youtube ihr Video http://www.youtube.com/watch?v=rjWGE5_kziE
    gesehen.
    Wie immer sehr schöne Ideen und Anleitungen, vielen Dank dafür
    Nun meine Frage kann ich das Hebemaschemuster mit kraus rechts auch mit 2 Farben stricken?
    ICh würde gerne einen Loop aus zwei Farben stricken.

    LG Sabrina S.

    Kommentar: Hallo Sabrina,
    ja klar, das Muster sieht auch mit zwei Farben sehr gut aus! Viel Spaß beim stricken – Liebe Grüße – Veronika

  46. Meta Karcher 29. Januar 2014 um 9:51 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,

    habe mir gerade deine Anleitung für ein Dreiecktuch angeschaut, da sich meine Schwester ein Tuch zum Geburtstag wünscht. Ist sehr verständlich und echt toll. War schön dich zu hören. Vielen Dank.

    LG Meta Karcher

    Kommentar: Liebe Meta, danke für Deinen Eintrag. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Häkeln und Deiner Schwester viel Freude mit so einem schönen Geschenk
    Liebe Grüße – Veronika

  47. priska 28. Januar 2014 um 12:25 Uhr - Antworten

    liebe Veronika
    Vielen Dank für die tollen Anleitungen zum tunesisch häkeln. mit den Videos habe ich es mir in kürzester zeit beigebracht. lieber gruss priska

    Kommentar: Hallo Priska, das ist schön! Weiterhin viel Spaß bei dieser schönen Technik.
    Liebe Grüße, Veronika

  48. juttaott 27. Januar 2014 um 18:14 Uhr - Antworten

    hallo liebe veronika !
    vielen dank für deine tollen vidios grüsse juttaott

  49. Kerstin 26. Januar 2014 um 13:27 Uhr - Antworten

    Hallo Veronika,
    ich stricke schon seit vielen Jahren mit Begeisterung Socken.Die beste Passform hat die Stufen Ferse.Allerdings können nicht alle Muster von unten gestrickt werden.Also habe ich mir überlegt wie ich diese Anleitung umändern kann. Nach einigem Probieren habe ich die Anleitung rückwärts gestrickt, also mit dem Schaft angefangen.Jetzt kann ich alle Muster stricken und habe super passende Socken.
    Zu deiner Fersensocke eine Frage.
    Wie passen die ? Auf den Fotos schauen sie etwas unbequem aus.
    Vielen Dank für immer neue Ideen von dir.
    Die Bücher sind einfach Klasse. Ich habe viele davon, auch das neue die Fersensocke ist schon in meinem Besitz.
    Viele Grüße
    Kerstin

    Kommentar: Hallo Kerstin, schön, dass Du so viele Bücher von mir hast. Auch das Fersensocken-Buch wird dich sicher begeistern. Die Socke sitzt gut und durch die Arbeitsweise erhalte gerade Colorgarne gsäanz tolle Effekte. Ich wünsche Dir viel Spaß damit

  50. Rosi 26. Januar 2014 um 12:00 Uhr - Antworten

    Hallo,
    viele lieben Dank für die schönen Anleitungen. Ich konnte mir schon oft Anregeungen suchen. Mach einfach weiter.
    Bekommt das Flechtmuster auch in Runden hin? Sieht sehr schön aus und ich würde das gern in meinen selber gestrickten Socken verwenden.

    Kommentar: Hallo, ja das Flechtmuster geht auch in Runden – ich habe dazu ein Video im Kanal: Unter Redaktion Hug – Loop im Flechtmuster – suchen. Herzliche Grüße
    Veronika

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.