Schon lange war ich am „Rumprobieren“ eines Karo-Looks, das aussieht wie ein gewebter Stoff…dabei lag die Lösung doch so nahe. Wie immer, wenn man etwas hinbekommen hat und man dann feststellt: war doch gar nicht so schwer!
So hatte ich mir mein Handarbeitszeug mit in den Urlaub genommen (ich gehe niemals ohne!)…und mich bei einer Tasse Kaffee ganz auf das Gelingen des Karo-Musters eingelassen. Und am Ende, war es geschafft. Als ich das Bild auf meiner Facebook-Seite postete, wurde mir klar, dass ich nicht die einzige bin, die Karomuster mag. Denn die Frage nach einer Anleitung kam gleich mehrmals.

Deshalb folgt jetzt das Video in 2 Teilen:

Teil 1

Teil 2:

Das Material findet ihr in allen Einzelhandelsgeschäften, die Wolle von Pro Lana führen – oder hier:

oder auf Amazon.de

Weitere Infos und Anleitungen findet ihr in allen meinen Büchern