Entrelac in der MItte

In der Gruppe „Tunesisch Häkeln oder Sträkeln“ auf Facebook ist die Entrelac-Technik sehr beliebt. Immer wieder wird nach einer Video-Anleitung für den Beginn in der Mitte gefragt. Da meine Facebook-Seite „Häkeln & Stricken mit Veronika Hug“ fast unbemerkt auf 2.000 Likes geklettert ist, wollte ich nun diesem Wunsch nachgehen.

Kurz zur bildlichen Erklärung: Man beginnt also mit einem Quadrat in der Mitte = 1. Quadratrunde

Entrelac M - Veronika Hug (1) 1

danach folgen 4 Quadrate um die Mitte = 2. Quadratrunde

Entrelac M - Veronika Hug (2) 2Entrelac M - Veronika Hug (3) 2

um diese 2. Quadratrunde folgenden nun 8 Quadrate für die 3. Runde

Entrelac M - Veronika Hug (4) 2Entrelac M - Veronika Hug (5) 2Entrelac M - Veronika Hug (7) 2

danach ist das System wohl bekannt – in jeder Runde werden nun 4 Quadrate mehr gearbeitet.

Die liebe Kathrin Müller (mit Bettina Götje die zwei Frontfrauen/Admins in der oben erwähnten tunesischen Häkelgruppe) hat diesem beliebten Thema ein ganzes Buch gewidmet.

Kathrins BuchKathrin Müller Entrelac

Nun wünsche ich euch viel Spaß mit dieser Technik und weise vorsorglich darauf hin, dass sie Suchtpotenzial hat 🙂

Alle meine Bücher auf einen Blick